„GO Out Day“ – Experten informieren am 7. Mai über Lernen und Arbeiten im Ausland

Programmflyer GO Out Day
Programmflyer GO Out Day
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Was bringt mir ein Studium im Ausland? Welche Chancen bietet der internationale Arbeitsmarkt? Und was ist eigentlich der Vertrag von Lissabon? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gibt es am Freitag, den 7. Mai, beim "GO Out Day" - dem 1. Internationalen Tag an der Hochschule Bremerhaven. Von 8 bis 18 Uhr informieren Professoren, Studierende und Wirtschaftsvertreter über das Lernen und Arbeiten in Europa und der Welt. Zu den Referenten zählen u.a. Verena Beckhusen (Beluga Shipping GmbH), Michael Breidbach (Arcelor Mittal) und Dr. Jens Laßmann (EADS Astrium). Schüler, Studierende, und alle, die es in die Ferne zieht, sind herzlich willkommen. Das aktuelle Programm ist online abrufbar unter www.hs-bremerhaven.de/InternationalerTag1.html.

 

 

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht