Dritter Filmabend an der Hochschule Bremerhaven

Plakat Filmabend
Plakat Filmabend
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Mit „Dream Woman“, „Fusion“, Musikvideos, Fake-Trailern und Experimentellem startet der Digitale-Medien-Filmabend der Hochschule Bremerhaven in die dritte Runde. Nach der positiven Resonanz in den vergangenen zwei Jahren, wird am Donnerstag, den 12. Mai, ein noch abwechslungsreicheres Programm geboten. Gezeigt werden studentische Arbeiten, die ganz unterschiedliche Bereiche der Video- und Filmproduktion abdecken und einen Einblick in Lehrveranstaltungen, Projekte und filmische Abschlussarbeiten an der Hochschule Bremerhaven geben. Höhepunkte des diesjährigen Filmabends dürften der Kurzfilm "Dream Woman" von Pia Storck, der Cyberpunkfilm "Fusion" von Eugen Baitinger und Falk Boje sowie ein Imagefilm über den Studiengang Digitale Medien sein. Los geht es um 18 Uhr in Raum S207 (Haus S, An der Karlstadt 8, Bremerhaven).

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht