Rettung für Kurzentschlossene: Lange Nacht der Bewerbung am 15. Juli

Plakat "Lange Nacht der Bewerbung" am 15. Juli
Plakat "Lange Nacht der Bewerbung" am 15. Juli
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Die Bewerbungsfrist für ein Studium ist fast abgelaufen, doch die Bewerbung ist noch nicht ganz fertig. Was nun? Eine Lösung bietet das Immatrikulations- und Prüfungsamt (An der Karlstadt 8, Haus V, Raum 204/205) der Hochschule Bremerhaven. Am Montag, den 15 Juli findet dort die "Lange Nacht der Bewerbung" statt. Kurzentschlossene können dann bis Mitternacht die letzte Chance nutzen, um sich persönlich für einen Studienplatz zu bewerben.

Wichtig für die Studieninteressierten ist, dass sie für die "Last Minute"-Bewerbung alle erforderlichen Unterlagen dabei haben. Neben dem ausgefüllten Bewerbungsformular sind eine beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung, ein unterschriebener Lebenslauf mit Lichtbild, eine Kopie der Geburtsurkunde bzw. des Personalausweises sowie die studiengangsspezifischen Nachweise einzureichen. Informationen zu den jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen gibt es online unter www.hs-bremerhaven.de/Studienangebot.html. Spätentschlossene, die ihr Studienfach noch nicht gefunden haben, können sich natürlich auch auf den letzten Drücker noch von den Experten des Immatrikulations- und Prüfungsamtes beraten lassen.

Bewerbungsformulare und weitere Informationen sind online unter www.hs-bremerhaven.de/Bewerbung.html oder in der Hochschul-Info (An der Karlstadt 8, Haus K) erhältlich.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht