Anmeldestart TWLogistik

Die Tagung TWLogistik findet vom 13. bis 14. November statt.
Die Tagung TWLogistik findet vom 13. bis 14. November statt.
Quelle: VdWT

Logistiktagung zum Thema "Katastrophenlogistik - geordnetes Chaos als Überlebenschance" vom 13. bis 14. November an der Hochschule Bremerhaven

Naturkatastrophen wie der Tsunami an der Küste Thailands oder das Erdbeben auf Haiti haben das letzte Jahrzehnt geprägt. Nicht nur die verheerende Zerstörung und die hohen Opferzahlen sind in Erinnerung geblieben, sondern auch die umfangreichen Hilfsleistungen, die vor Ort organisiert wurden, um das Leid zu minimieren und kurzfristige Hilfe bereitstellen zu können.

Wie die Logistikbranche mit derartigen Ereignissen umgeht, greift die diesjährige TWLogistik des Vereins der Wirtschaftsingenieure für Transportwesen e.V. (VdWT) am Donnerstag, den 13. November und Freitag, den 14. November, an der Hochschule Bremerhaven (An der Karlstadt 8, Bremerhaven), auf.

Es berichten unter anderem Experten der Ärzte ohne Grenzen, der Deutschen Post DHL oder des Technischen Hilfswerks über ihre Einsätze.

Die Referenten werden anhand realisierter Projekte aufzeigen, dass Hilfsangebote ein professionelles Management erfordern, damit die im Krisengebiet so dringend benötigte Hilfe zur Versorgung der Menschen und Wiederherstellung der Infrastruktur nicht mangels Planung und Koordination wirkungslos bleibt. Im Anschluss an die Vorträge bietet eine Podiumsdiskussion Raum, um über verschiedene Fragestellungen zu den Projekten zu diskutieren.

Die Kosten betragen für Studierende 30 Euro, Besucherinnen und Besucher zahlen 200 Euro. Für Vereinsmitglieder ist die Tagung kostenfrei.

Das Anmeldeformular steht bereit unter
http://vdwt.de/twl2014/index.html

Weitere Informationen und das ausführliche Programm unter www.vdwt.de

Zugehörige Dokumente

    Zurück zur Übersicht