Frühstudium für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund

Das Frühstudienprogramm MINTmi richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund.
Das Frühstudienprogramm MINTmi richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund.
Quelle: Thilo Vogel

Am 31. Juli endet die Bewerbungsfrist für "MINTmi".

Studieren oder nicht? Bei der Beantwortung dieser Frage unterstützt die Hochschule Bremerhaven Studieninteressierte mit Migrationshintergrund durch das Mentoring-Programm "MINTmi". Von einem Studierenden als Mentor begleitet, können Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zum kommenden Wintersemester ein Semester lang ein Studienfach ihrer Wahl an der Hochschule kennenlernen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2014.

Neben dem Besuch einer Vorlesung für Erstsemester können die Teilnehmenden eLearning-Angebote zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen nutzen oder auch regionale Firmen besuchen. Als besonderes Angebot steht den Schülerinnen und Schülern bei Bedarf auch ein Deutschkurs des Goethe-Instituts zur Verfügung. Während des gesamten Semesters begleiten Studierende als persönliche Mentoren die jungen Erwachsenen.

Die Hochschule Bremerhaven bescheinigt am Ende des Semesters die Teilnahme, sofern diese regelmäßig erfolgt ist. Wer an der Abschlussklausur teilnimmt, erhält darüber hinaus ein Zertifikat, das im Falle der Studienaufnahme an der Hochschule Bremerhaven anerkannt wird.

Mit MINTmi möchte die Hochschule Bremerhaven Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund ermutigen, ein Studium aufzunehmen, wie Nadine Metzler, Mitarbeiterin im Projekt Migration der Stabsstelle Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, erklärt: "Es ist bekannt, dass technische und naturwissenschaftliche Studiengänge zu zukunftsorientierten Berufen führen und dringend Fachkräfte gesucht werden. Mit diesem je nach Interessen abstimmbaren Angebot, möchten wir naturwissenschaftlich und technisch begabte Schülerinnen und Schüler intensiv fördern und ihnen so den späteren Studieneinstieg erleichtern."

Weitere Auskünfte zum Programm finden Sie unter www.hs-bremerhaven.de/mintmi.

Bewerbungen sowie weitere Fragen bitte an Nadine Metzler unter nmetzler@hs-bremerhaven.de.

Zugehörige Dokumente

    Zurück zur Übersicht