Hochschule Bremerhaven bietet Bewerbungstraining für Studierende

Im Workshop des CSC werden die Studierenden optimal auf den Bewerbungsprozess vorbereitet.
Im Workshop des CSC werden die Studierenden optimal auf den Bewerbungsprozess vorbereitet.
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Am 29. April holt das Career Service Center einen Bewerbungscoach auf den Campus

Die persönliche Bewerbungsstrategie entwickeln können Studierende der Hochschule Bremerhaven am Dienstag, den 29. April. Von 9.45 bis 13.30 Uhr in Raum S 218 (Haus S, 2. OG, An der Karlstadt 8 in Bremerhaven) bietet das Career Service Center (CSC) ein kostenloses Bewerbungstraining in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse an.

Mit dem Seminar möchte das CSC die jungen Erwachsenen für die Bewerbungsphase stärken. Bereits im Studium müssen sich viele mit dem Thema befassen, um ein gutes Praktikum während des Studiums oder den ersten Job zu erhalten, wie Nora Kelm, Mitarbeiterin im Career Service Center der Hochschule, erklärt. „Viele Studierende haben bereits Bewerbungen geschrieben und benötigen lediglich einen Feinschliff für ihre Anschreiben. Dennoch haben nur wenige Erfahrungen mit einem Vorstellungsgespräch. Im Bewerbungstraining können die Studierenden üben, was sie in einer solchen Situation erwartet.“

Leiten wird den Workshop Carl-Thomas Hinrichs, Hochschul- und Privatkundenberater der Techniker Krankenkasse.

Die Teilnehmerzahl für das Bewerbungstraining ist begrenzt. Verbindliche Anmeldungen bitte ab sofort per E-Mail an Nora Kelm aus dem Career Service Center: csc@hs-bremerhaven.de

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht