„Mein Labor“ für interessierte Schülerinnen und Schüler startet

Kooperationsprojekt der Hochschule Bremerhaven und der Bremerhavener Schulen beginnt am Mittwoch, dem 15. Oktober 2014

Unter dem Namen "Mein Labor" startet jetzt das neue Kooperationsprojekt der Hochschule Bremerhaven und der schulischen Dienste der Seestadt Bremerhaven. Damit etablieren die Projektpartner dank der Unterstützung der Bremerhavener Entsorgungsgesellschaft mbH (BEG) sowie swb Bremerhaven das "Schülerforschungszentrum Bremerhaven".

Interessierte Schülerinnen und Schüler können durch das neue Angebot in den Disziplinen Biologie, Chemie, Geografie, Mathematik/Informatik, Physik und Technik forschen. Dieses Projekt wendet sich an junge Menschen ab der 7. Klasse aus Bremerhaven und Umgebung, das Gymnasium Langen ist bereits in das Projekt eingebunden. Ehrenamtliche Lehrkräfte sowie Ingenieurinnen und Ingenieure führen die Jungforscherinnen und Jungforscher hin zu eigenständigem und wissenschaftlichem Arbeiten.

Zum ersten Treffen lädt "Mein Labor" interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse ein am Mittwoch, den 15.Oktober 2014

um 15.30 Uhr

in die Science-Lounge der Hochschule Bremerhaven (An der Karlstadt 8, Haus K, Technikturm, 1. Etage).

 

Weitere Informationen unter mein-labor@hs-bremerhaven.de

Zurück zur Übersicht