Akademischer Senat hat gewählt

Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff wird neuer Hochschulrektor.
Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff wird neuer Hochschulrektor.
Quelle: Thilo Vogel

Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff neuer designierter Rektor der Hochschule Bremerhaven

Zum 1. September beginnt die fünfjährige Amtszeit des neuen Rektors der Hochschule Bremerhaven. In seiner heutigen Sitzung wählte der Akademischen Senat der Hochschule am Meer Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff. Der 49-Jährige Konrektor für Studium, Lehre und Forschung erhielt die absolute Mehrheit der insgesamt 17 Wahlberechtigten. Insgesamt hatten sich 16 Personen weltweit auf die Stelle beworben, von denen acht Kandidatinnen und Kandidaten zu einer hochschulöffentlichen Anhörung bereits Anfang des Jahres eingeladen wurden. Dabei präsentierten die Stellenbewerberinnen und -bewerber ihre Vorstellungen zur weiteren Entwicklung der Hochschule Bremerhaven sowie ihrer Amtsführung und stellten sich anschließend den Fragen der Hochschulangehörigen. Mit der Wahl ist nun der Nachfolger des seit 2001 amtierenden Rektors Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Stockemer erfolgt.

"Ich danke dem Akademischen Senat für sein Vertrauen. Ich werde die Zeit bis zu meinem Amtsantritt nutzen, um noch mit vielen Hochschulangehörigen und insbesondere Studierenden zu kommunizieren sowie einen reibungslosen Übergang in das neue Rektorat zu gestalten", so Prof. Ritzenhoff. Bereits in seiner Präsentation vor rund 80 Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeitern hatte er betont, dass ihm der familiäre Umgang sowie die Weiterführung des vom Wissenschaftsrat attestierten offenen Leitungsstils insbesondere für die Anliegen der Studierenden von besonderer Bedeutung seien. Ein ganz entscheidendes Ziel seiner künftigen Arbeit wird es sein, die sehr gute Profilierung und den bedeutenden Ausbildungsbeitrag für die regionale Wirtschaft der Hochschule am Meer fortzuführen. Eine weitere wesentliche Aufgabe des designierten Rektors besteht zudem darin, im Rahmen der finanziellen Spielräume die Innovationskraft der Hochschule zu erhalten und sie im Wettbewerb der Hochschulen um leistungsfähige Studierende sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weiter zu stärken.

1999 als Professor für Gebäudeenergietechnik für die Lehrgebiete Energie- und Gebäudetechnik, Regelungstechnik, Gebäudeautomation, Beleuchtungstechnik, Regenerative Energien, Technische Thermodynamik an die Hochschule Bremerhaven berufen, engagierte sich der gebürtige Marburger schon früh in der Selbstverwaltung der Hochschule Bremerhaven. Bereits 2000 übernahm der an der RWTH Aachen studierte und promovierte Vater von vier Kindern das Amt des Studiendekans und stellvertretenden Dekans im Fachbereich 1 und wurde 2001 zum Konrektor für Studium, Lehre und Forschung bestellt. In der Vergangenheit setzte er sich vor allem für die Qualität der Lehre sowie die frühe Interessensbildung für MINT-Fächer bei Schülerinnen und Schülern ein.

"Ich freue mich, dass mit Prof. Ritzenhoff ein Nachfolger gewählt wurde, der sich für das maritime Profil und das Leitbild der Hochschule Bremerhaven sowie deren Weiterentwicklung engagiert", so Prof. Dr. Stockemer. Mit der Amtsübergabefeier am 1. September geht der Cuxhavener dann im Alter von 65 Jahren in den Ruhestand.

Zugehörige Dokumente

  • Thilo VogelDesignierter Hochschulrektor: Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff.

    JPG2.3 MB

Zurück zur Übersicht