Die Hochschule trauert um ihren Mitarbeiter

Ingo Schlüter
Ingo Schlüter
Quelle: Antje Schimanke

Ingo Schlüter verstarb

Ingo Schlüter, Technischer Angestellter der Hochschule Bremerhaven im Labor für Wärmekraft- und Arbeitsmaschinen, ist am 28. Dezember 2014 plötzlich und unerwartet verstorben.

Aufbauend auf seinen Diplomen in Schiffsbetriebstechnik und Kerntechnik sowie dem Schweißfachingenieur und dem Schiffsingenieur-Befähigungszeugnis CI war er seit dem 3. September 2007 an der Hochschule tätig und hat sich in fachlicher und menschlicher Hinsicht großes Ansehen erworben. So hat er die Studierenden bei Laborpraktika, Simulatorübungen, Studien- und Abschlussarbeiten betreut und begleitet. Er hat sich mit großem Engagement um den Aufbau, die Wartung sowie die Instandhaltung der technischen Anlagen und Geräte des Labors gekümmert. Ein besonderes Anliegen war ihm immer, junge Menschen für Technik zu begeistern und das Labor für Interessierte zu öffnen, was ihm durch seinen Witz und seine Persönlichkeit in besonderer Weise gelang.

Die Hochschule Bremerhaven wird Herrn Schlüter ein ehrendes Gedenken bewahren.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht