Feierliche Amtsübergabe an der Hochschule Bremerhaven

"Trainerwechsel": Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff ist seit dem 1. September neuer Rektor der Hochschule Bremerhaven
"Trainerwechsel": Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff ist seit dem 1. September neuer Rektor der Hochschule Bremerhaven
Quelle: Antje Schimanke

„Trainerwechsel“: Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff übernimmt das Rektorenamt von Prof.
Dr. Dr. h.c. Josef Stockemer

„Die Hochschule am Meer ist eine Marke, die dem Land Bremen gut tut“, so Prof. Dr. Eva Quante-
Brandt. Die Senatorin für Gesundheit, Wissenschaft und Verbraucherschutz im Land Bremen war
dabei, als Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff offiziell zum neuen Rektor der Hochschule Bremerhaven
ernannt wurde.

Vor rund 250 geladenen Gästen im Haus T der Hochschule Bremerhaven erklärte sie ebenfalls, dass
sie in Prof. Ritzenhoff einen würdigen Nachfolger für Prof. Dr. Josef Stockemer sehe – dieser hatte das
Rektorenamt 14 Jahre inne gehabt. Außerdem sagte sie noch einmal „Chapeau!“ an den ehemaligen
Rektor: „Ein toller Mann, ein toller Rektor!“

Seine Glückwünsche teilte ebenfalls der Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven, Melf Grantz, mit.
Er verdeutlichte zudem, wie wichtig die Hochschule für die Stadt sei: „Durch die Hochschule
Bremerhaven können wir die Wissenschaft und die Wirtschaft in unserer Stadt verbinden. Daher hat
diese Einrichtung eine herausragende Rolle für die Stadt und muss weiter gestärkt werden.“

Im Gespräch mit Moderator Dr. Jost Lübben äußerten sich ebenfalls Prof. Dr. med. Ulrich Sander und
Jonas Niedergesäß. Der Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Hochschule Bremerhaven sowie
der Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses der Hochschule wünschten dem neuen
Rektor alle Gute und freuten sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Dass Prof. Ritzenhoff die Hochschule am Meer weiterhin sehr gut führen wird, da waren sich alle
Vortragenden einig, besonders aber Prof. Stockemer selbst: „Ich wünsche meinem Nachfolger
Beharrlichkeit, Gelassenheit und die Geduld und Durchsetzungsfähigkeit die Hochschule in Politik
und Wirtschaft weiterzubringen.“ Im Interview bedankte er sich noch einmal bei allen Weggefährten
und Kolleginnen und Kollegen. Für Prof. Stockemer, als bekennenden Fan des SV Werder Bremen,
beginnt der Ruhestand aber mit einem Erfolgserlebnis: „Ich konnte mir endlich eine Dauerkarte für
das Weserstadion sichern. Die werde ich nun erst einmal ausnutzen.“

Kurzerhand lud der neue Rektor Prof. Ritzenhoff seinen Vorgänger auf einen „Absacker“ nach einem
Werder-Sieg zu sich nach Bremen ein.

Selbstverständlich gab er auch seine Visionen für seine Amtszeit preis: „Bewährtes bewahren und Neues wagen – dies soll das Motto meiner Amtszeit sein. Auch ich möchte die Zahl der Studierenden mittelfristig auf 5000 erhöhen. In Kürze wird ein neuer Bachelorstudiengang Biotechnologie eingerichtet werden. Außerdem möchte ich Online- wie auch duale Studienangebote einrichten. Ich freue mich auf meine Amtszeit und vor allem auf die Zusammenarbeit mit den Hochschulmitarbeiterinnen und Hochschulmitarbeitern, die stets für ein positives Miteinander sorgen.“

Zugehörige Dokumente

  • Antje Schimanke"Trainerwechsel": Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff ist seit dem 1. September neuer Rektor der Hochschule Bremerhaven

    JPG3.7 MB

Zurück zur Übersicht