Firmengründung übers Wochenende?

Ankündigungsplakat Start up weekend
Ankündigungsplakat Start up weekend

Studierende und Ehemalige der Hochschule Bremerhaven organisieren Startup Weekend vom 16. bis 18. Oktober

Innerhalb von 54 Stunden aus einer Idee heraus eine geschäftsfähige Unternehmung ins Leben zu rufen - das ist das Ziel des ersten "StartUp-Weekend Bremerhaven - powered by Google for entrepeneurs". Von Freitag, den 16. Oktober, bis Sonntag, den 18. Oktober, stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Haus S der Hochschule Bremerhaven (An der Karlstadt 8 in Bremerhaven) diverse Coaches mit Rat und Tat zur Seite, um nach einem arbeitsreichen Wochenende marktfähig zu sein. Damit wollen die Initiatoren - eine Gruppe aus Studierenden und Ehemaligen der Hochschule Bremerhaven und weiteren Bremerhavener Bürgerinnen und Bürger, das Potenzial der Seestadt fördern und nutzen.

Normalerweise gibt es solche Events eher in Metropolen wie Berlin oder Hamburg - aber warum sollte es also nicht auch in Bremerhaven möglich sein? Eine gute Infrastruktur, sowie viele kreative und gut ausgebildete Menschen in einer dynamischen Umgebung sind ebenso in der Seestadt zu finden. So bringen sie bei diesem Event die verschiedensten Persönlichkeiten aus den Bereichen Design, Entwicklung oder Unternehmertum zusammen, um eben an nur einem Wochenende aus einer Idee heraus eine geschäftsfähige Unternehmung ins Leben zu rufen. Am Ende des arbeitsreichen Wochenendes wird das Ergebnis einer Jury vorgestellt (gepitcht) und den Siegerinnen und Siegern winken lukrative Preise wie Preisgelder und Büros für mehrere Monate, die dafür sorgen, dass die Jungunternehmerinnen und -unternehmer weiter aktiv bleiben und ihr Produkt auch wirklich auf den Markt bringen können. Unterstützung erhält das Organisationsteam zur Durchführung nicht nur von zahlreichen Unternehmen aus der Region sondern auch von der Hochschule Bremerhaven.

Das Startup Weekend "powered by google" wird von freiwilligen Organisatorinnen und Organisatoren veranstaltet und richtet sich an junge Firmengründerinnen und -gründer, die mit ihren unterschiedlichen Kompetenzen zusammengeführt werden, um gemeinsam eine Geschäftsidee auszuarbeiten und um nach dem Wochenende das entwickelte Geschäftsmodell zu realisieren, d.h. das Start-up zu starten. Interessierte, die sich nur inspirieren lassen, ihre Fähigkeiten weiterentwickeln oder netzwerken wollen, sind ebenfalls herzlich willkommen. Voraussetzung ist lediglich die Lust auf Unternehmertum. Die Teilnahmegebühr beträgt zwischen 20 und 75 Euro.

Interessierte können sich ab sofort ihr Ticket sichern unter www.swbhv.de. Bei Fragen steht das Organisationsteam gerne unter info@swbhv.de zur Verfügung.

Zugehörige Dokumente

  • SWBHV.jpgPlakat zur Ankündigung des Start up weekend

    JPG1.2 MB

Zurück zur Übersicht