Messe-Kongress speziell für Studentinnen

Fahrt zu women&work nach Bonn

Möchten Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber kennenlernen? Dann fahren Sie am Samstag, den 25. April, mit zum Messe-Kongress women&work nach Bonn. Hier haben Studentinnen und Absolventinnen der Hochschule Bremerhaven von 10 bis 17.30 Uhr die Möglichkeit, Kontakte zu knapp 100 Top-Unternehmen zu knüpfen. Vertreten sind unter anderem: adidas group, Auswärtiges Amt, Deutsche Bahn, Fraunhofer Gesellschaft oder die Bosch Gruppe.

Zusätzlich bietet der Kongress eine effektive Plattform, um mit Expertinnen und Experten zu netzwerken. Vorträge und Podiumsdiskussionen zu Themen wie: "Assessment-Center - Tipps zur Vorbereitung", "Selbstmarketing für Frauen", "Smalltalk" oder "Futability" - Karrierefaktor Zukunftskompetenz" geben zudem weitere Impulse und Anregungen für die zukünftige Karriere.

Der Messebesuch ist kostenfrei. Weitere Informationen unter www.womenandwork.de

Bei genügend Interessentinnen organisiert das büro feminale der Hochschule Bremerhaven eine gemeinsame Fahrt nach Bonn. Alle interessierten Studentinnen und Absolventinnen sollten sich bis zum Donnerstag, den 12. Februar, bei Antje Wächter unter awaechter@hs-bremerhaven.de melden.

Zurück zur Übersicht