Moin Campus!

Hochschule Bremerhaven lädt Interessierte zum Tag der offenen Tür

Studierende berichten über ihren Alltag, Professorinnen und Professoren stellen ihre Labore vor und eine Hochschulrallye führt über den Campus zwischen Geeste und City: Beim Tag der offenen Tür an der Hochschule Bremerhaven (An der Karlstadt 8 in Bremerhaven) können alle Interessierten am Donnerstag, den 19. März, die Hochschule kennenlernen.

Nach dem Motto "Moin Campus" können sich Schülerinnen und Schüler sowie alle Studieninteressierten von 10 bis 18 Uhr wie eine Studentin oder ein Student fühlen, indem sie Vorlesungen besuchen oder den Professorinnen und Professoren bei Experimenten über die Schulter schauen.

Neben Vorträgen zu den Studiengängen beantworten die Hochschulmitarbeitenden alle wichtigen Fragen zum Thema Bewerbung oder Studieren im Ausland. Der kleine Hunger kann mit einem Fischbrötchen aus der Alten Mensa des Studentenwerks Bremen gestillt werden. Was genau Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Interessierte am Tag der offenen Tür zu welcher Uhrzeit erwartet, kann unter www.hs-bremerhaven.de/moin-campus eingesehen werden.

Am Abend geht das Programm weiter: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Science goes Pub/lic" führen Studierende der Hochschule Experimente zum Thema Kneipen-Physik in der Bar "Blattlaus" (Gasstraße 18 in Bremerhaven) vor. Ab 20.30 Uhr kann dort das Pub-Publikum über Versuche mit flüssigem Stickstoff staunen. Der Bremerhavener Moderator Marco Brüser führt unterhaltsam durch den Abend. In lockerer Atmosphäre beantworten die Studierenden anschließend die Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Für beide Veranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei. Beim Tag der offenen Tür können Schülerinnen und Schüler Berufs- und Studienorientierungspunkte (BSO-Punkte) erhalten.

Zurück zur Übersicht