Wissen macht schön!

Wissen macht schön! - Abschlussveranstaltung der Pier der Wissenschaft am 24. November.
Wissen macht schön! - Abschlussveranstaltung der Pier der Wissenschaft am 24. November.
Quelle: Magistrat der Stadt Bremerhaven

Abschlussveranstaltung ,,10 Jahre Stadt der Wissenschaft‘‘ - Strukturwandel, Imagewechsel und die Bedeutung des Wissenschaftssektors in Bremerhaven

Zum Ende des Jubiläumsjahres „10 Jahre Stadt der Wissenschaft“ lädt das Netzwerk „Pier der Wissenschaft“, zu dem auch die Hochschule Bremerhaven gehört, am Dienstag, den 24. November 2015, zur Abschlussveranstaltung ein. Diese findet im Forum der Arbeitnehmerkammer Bremen (Barkhausenstraße 16 in Bremerhaven) ab 18 Uhr statt. Der Abend steht unter dem Thema „Wissen macht schön! Strukturwandel, Imagewechsel und die Bedeutung des Wissenschaftssektors in Bremerhaven“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Im Jubiläumsjahr haben die Mitglieder des Bremerhavener Netzwerks „Pier der Wissenschaft“ ein attraktives Programm mit knapp 40 öffentlichkeits­wirksamen Veranstaltungen durchgeführt. Welche Bedeutung der Wissenschaftssektor für den Strukturwandel und den Imagewechsel von Bremerhaven hat, sollen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage der Arbeitnehmerkammer Bremen an diesem Abend zeigen. Auf dieser Grundlage werden in zwei Gesprächsrunden das Leben und Arbeiten in der Seestadt Bremerhaven sowie deren Perspektiven als Wissenschaftsstandort erörtert.

Der Städtewettbewerb der Zukunft ist ein Wettbewerb um „Köpfe“ – Und deshalb hat das Netz­werk den Wunsch und die Erwartung, mit seiner Arbeit an der Verknüpfung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in Verbindung mit einem auf Wissen & Bildung ausgerichteten Stadtmarketing auch weiterhin eine wichtige Triebfeder für die positive Entwicklung unserer Stadt bleiben zu können. Den entsprechenden Fragen zur Zukunft einer wissensbasierten Stad­tentwicklung von Bremerhaven wird sich Oberbürgermeister Melf Grantz als Schirmherr am Ende der Abschlussveranstaltung stellen.

Zur der Veranstaltung sind alle Bremerhavener herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei - um Anmeldung unter holten@arbeitnehmerkammer wird gebeten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pierderwissenschaft.de

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht