Zwischen CSI-Food und Insekten

Mehr als gut besucht: Besonders viele Schülerinnen und Schüler informierten sich an der Hochschule Bremerhaven über Ausbildungsmöglichkeiten in der Lebensmittelbranche.
Mehr als gut besucht: Besonders viele Schülerinnen und Schüler informierten sich an der Hochschule Bremerhaven über Ausbildungsmöglichkeiten in der Lebensmittelbranche.
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Veranstaltung "Zukunft Lebensmittelwirtschaft - Ausbildungs- und Jobchancen!" an der Hochschule Bremerhaven

Mehr als 200 Interessierte waren ganz Ohr bei den Vorträgen aus der Lebensmittelwirtschaft an der Hochschule Bremerhaven: Bei der Veranstaltung "Zukunft Lebensmittelwirtschaft - Ausbildungs- und Jobchancen!" wurde klar, wie vielfältig die Berufsmöglichkeiten in dieser Branche sind.

Schülerinnen und Schüler, Studierende und auch Mitarbeitende der Hochschule besuchten bei der Veranstaltung die ausstellenden Unternehmensstände aus der regionalen Lebensmittelindustrie. Dabei konnten sie sich über das Berufsfeld der Lebensmittelindustrie informieren.

Anschließend tauchten die Interessierten praktisch in die Thematik bei einem Vortrag von Prof. Dr. Edgar Langenberg, Professor im Bereich Lebensmittelverfahrenstechnik der Hochschule Bremerhaven, ein: Direkt in seinem Labor referierte er über "CSI-Food: Warum wird der Zucker zur Watte und wie kommt der Ketchup aus der Flasche".

Die angebotenen Vorträge waren sehr vielfältig und gut besucht. Besonders einzigartig war dabei: "Insekten als Ressource der Zukunft" von Prof. Dr.-Ing. Rainer Benning, Professor im Bereich Lebensmitteltechnologie pflanzlicher Erzeugnisse der Hochschule Bremerhaven.

Zudem wurde den Interessierten die Chance geboten, in lockerer Atmosphäre den potenziellen Arbeitgeber von morgen kennenzulernen und in den direkten Dialog mit Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zu treten. Hierbei waren elf Unternehmen der regionalen Lebensmittelbranche anwesend und standen für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Organisiert wurde die Veranstaltung von dem Career Service Center der Hochschule Bremerhaven in Kooperation mit der Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH (BIS) sowie dem Netzwerk Schule, Wirtschaft und Wissenschaft für die Region Unterweser e.V.

Zugehörige Dokumente

  • Hochschule BremerhavenMehr als gut besucht: Besonders viele Schülerinnen und Schüler informierten sich an der Hochschule Bremerhaven über Ausbildungsmöglichkeiten in der Lebensmittelbranche.

    JPG6.3 MB

Zurück zur Übersicht