Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts

Jetzt anmelden zur Führungskräfteweiterbildung der Hochschule Bremerhaven und der wisoak Bremerhaven

Ganz ohne Mitbestimmung geht es im Betrieb nicht. In welchem Umfang der Betriebsrat beispielsweise bei Kündigungen und Einstellungen beteiligt werden muss und wann es Sinn macht den Betriebsrat "ins Boot" zu holen, obwohl er nicht beteiligt werden muss, erfahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Führungskräfteweiterbildung der Hochschule Bremerhaven und der wisoak Bremerhaven. Regina Schmidt, Referentin der Arbeitnehmerkammer, vermittelt die "Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts" am Donnerstag, den 3. November. Von 18.15 bis 19.45 Uhr findet die Führungskräfteweiterbildung in den Räumlichkeiten der Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbH (Barkhausenstraße 16 in Bremerhaven) statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldeschluss ist der 20. Oktober. Eine Onlineanmeldung ist möglich unter www.hs-bremerhaven.de/weiterbildung

Zurück zur Übersicht