Kinderuni der Hochschule Bremerhaven startet ins neue Semester

Jetzt Karten für die neuen Termine sichern

Wer ist eigentlich das Deutsche Rote Kreuz? Wie machen Bienen Honig? Und wie spielen unsere Sinne beim Schmecken zusammen? Mit diesen spannenden Fragen beschäftigt sich die Kinderuni der Hochschule Bremerhaven im neuen Semester. Karten sind ab sofort in der Kontaktstelle Schule-Hochschule der Hochschule am Meer (Haus T, 3. Etage, Raum 3605, An der Karlstadt 8, Bremerhaven) im Vorverkauf erhältlich.

Am Dienstag, den 20. September erfahren die Acht- bis Zwölfjährige um 17 Uhr, was sich hinter dem Namen "Deutsches Rotes Kreuz" verbirgt. Referentin Sigrun Deneke, Kreisgeschäftsführerin des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Bremerhaven, berichtet, wie die Idee des Roten Kreuzes vor 150 Jahren entstanden ist.

Süß geht es an der Hochschule Bremerhaven am Donnerstag, den 27. Oktober, um 17 Uhr zu. Gemeinsam mit Dipl.-Ing. Antje Mües von der Hochschule Bremerhaven und Heiko Mües vom Imkerverein Bremen-Blumenthal beschäftigen sich die teilnehmenden Kinder mit der Frage: "Wie machen Bienen Honig?"

Wer sich auch mit anderen Geschmacksrichtungen beschäftigen möchte, ist am Dienstag, den 29. November um 17 Uhr bei der Veranstaltung "Hm, schmeckt das?" goldrichtig. Dipl.-Ing. Kirstin Buchecker erklärt, warum wir manche Lebensmittel mögen und manche nicht und wie unsere Sinne beim Schmecken zusammenspielen.

Karten gibt es für 1 Euro an der Tageskasse oder montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr in der Kontaktstelle Schule-Hochschule der Hochschule Bremerhaven (Haus T, 3. Etage, Raum 3606, An der Karlstadt 8 in Bremerhaven).

Zurück zur Übersicht