Tag der Digitalen Medienproduktion

Plakat Tag der Digitalen Medienproduktion
Plakat Tag der Digitalen Medienproduktion
Quelle: Prof. Andreas Teufel

Studiengang präsentiert am 3. Juni Arbeiten von Studierenden und mehr

Plakatentwürfe, Multitouchtisch, Audioinstallationen und vieles mehr können Interessierte am Tag der Digitalen Medienproduktion an der Hochschule Bremerhaven erleben. Am Freitag, den 3. Juni, laden Studierende und Lehrende des Bachelorstudiengangs Digitale Medienproduktion ab 14 Uhr zu einem bunten Programm ein. Und als besonderes Highlight erwartet die Besucherinnen und Besucher nach vielseitigen Einblicken in die Arbeit des Studiengangs ein Praxisvortrag zu Stern.tv des TV-Produzenten Hinrich Lührssen. Eröffnet wird der Tag der Digitalen Medienproduktion um 14 Uhr mit einer Ausstellung. Zweitsemester zeigen darin unter anderem ihre Plakatentwürfe, die im Rahmen der Veranstaltung "Typografie und Layout" unter der Leitung von Prof. Andreas Teufel entstanden sind. Darüber hinaus gibt es noch Magazin- und Broschüren-Layouts von Studierenden des vierten Semesters zu sehen. Zudem werden die Ergebnisse der Entwicklung eines Multitouchtischs mit Multimedia-Prototypen aus der Veranstaltung "Media Engineering" sowie (Lern-)Spielprototypen aus der Veranstaltung "Medieninformatik 1 von Prof. Dr. Ulrike Erb" präsentiert.

Um 14.30 Uhr hält Prof. Andreas Teufel seine Antrittsvorlesung "Designing Design". Darin beschreibt der neue Professor unter andere, weshalb Design oft als schillernde Disziplin gesehen wird und lotet aktuelle Trends des Designs von Nachhaltigkeit über Designforschung bis zum Internet der Dinge aus. Schließlich betont der neue Professor die Rolle der Ausbildung im Fach Design und erklärt, wie Designstrategien in den technisch-informatisch geprägten Studiengängen der Hochschule Bremerhaven genutzt werden können. Prof. Teufel verstärkt seit Beginn des Sommersemesters das Professorenteam des Studiengangs Digitale Medienproduktion.

Mit Audioinstallationen geht es ab 15.45 Uhr weiter. Unter der Leitung von Jen Carstensen sind im sechsten Semester interaktive Soundinstallationen und Hörstücke entstanden: Soundambient mit Mehrkanal Audioproduktion, Video mit "progressiver" Live-Vertonung/Foley, Live-Musik Performance mit Garageband-Ambient, Mobile Klanginstallation mit Smartphone. Prof. Dr. Holger Rada präsentiert ab 16.30 Uhr audiovisuelle Arbeiten aus dem zweiten, vierten und siebten Semester. In dem einstündiges Programm im Hörsaal sind Videoarbeiten aus dem zweiten Semester ("Audiovisuelle Medien" unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Rada und Ralf C. Schreier) sowie Werkstücke aus der Veranstaltung "Animation" unter der Leitung von Andrea Lenkewitz (2. Semester), Arbeiten der Siebtsemester aus "Motion Design" unter der Leitung von Prof. Holger Rada sowie die Abschlussarbeit des 2D/3D-Animationsprojekts unter der Leitung von Andrea Lenkewitz (4. Semester) zu sehen.

Als besonderes Highlight erwartet die Besucherinnen und Besucher ab 18 Uhr ein Praxisvortrag zu Stern.tv. Der geborene Bremerhavener Hinrich Lührssen ist seit 1993 selbständiger TV-Produzent, unter anderem ( seit insgesamt 26 Jahren ) für Stern TV, Stern TV-Reportage, aber auch für Pro 7 - Die Reporter und 24 Stunden ( Sat1).

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht