Volksbank vergibt Förderpreise

(von links nach rechts): Vorstandsmitglieder der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland Uwe Kordes und Michael Schoer, Prof. Dr. Wolfgang Lukas, Preisträger Lars Wendel, Julian Horn und Julian Gerken, Prof. Dr. Claas Legenhausen, Prof. Dr. Gerhard Feldmeier, Vorstandsmitglied Diedrich von Soosten und Frank Koschuth (Vorstandsassistent der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und Mitglied des Vorstandes der Volksbank-Stiftung Bremerhaven-Cuxland)
(von links nach rechts): Vorstandsmitglieder der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland Uwe Kordes und Michael Schoer, Prof. Dr. Wolfgang Lukas, Preisträger Lars Wendel, Julian Horn und Julian Gerken, Prof. Dr. Claas Legenhausen, Prof. Dr. Gerhard Feldmeier, Vorstandsmitglied Diedrich von Soosten und Frank Koschuth (Vorstandsassistent der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und Mitglied des Vorstandes der Volksbank-Stiftung Bremerhaven-Cuxland)
Quelle: Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland, Insa Nehring

Julian Horn, Lars Wendel sowie Lars Gerken wurden für die Abschlussarbeiten ausgezeichnet

Zum Ende des Studiums stellt für die Studierenden die Abschlussarbeit noch einmal eine besondere Herausforderung dar. Mit herausragender Bravour meisterten die jetzigen Absolventen der Hochschule Bremerhaven Julian Horn, Lars Wendel sowie Lars Gerken, diese Aufgabe. Ihre Bachelorarbeiten wurden mit dem Förderpreis der Volksbank-Stiftung Bremerhaven-Cuxland im Rahmen der Vertreterversammlung der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland in der Stadthalle Bremerhaven ausgezeichnet. Gemeinsam freuten sie sich über Preisgelder von insgesamt 3000 Euro.

Vor allem der direkte unternehmenspraktische Anwendungsbezug der Arbeiten überzeugte die Förderpreisjury, bestehend aus Vorstandmitgliedern der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und Professorinnen und Professoren der Hochschule Bremerhaven. Michael Schoer, Vorstand der Volksbank EG Bremerhaven-Cuxland, begründete im Rahmen der feierlichen Preisverleihung kurz die Wahl der Preisträger und bat die Absolventen anschließend auf die Bühne, wo diese ihre Auszeichnung dankend entgegennahmen.

Julian Horn freute sich über den mit 1500 Euro dotierten ersten Preis. Seine Abschlussarbeit, die er im Studiengang Maritime Technologien schrieb, trägt den Titel "Development of a Blade Element Momentum Model to predict the Cavitation and Performance Characteristics of Hydrokinetic Turbines". Lars Wendel, Absolvent des Studiengangs Cruise Tourism Management, erlangte mit seiner Arbeit "Ready for Change? Analysing the Perception of the Need for Change in German owner-managed Travel Agencies" den zweiten Preis und erhielt hierfür 1000 Euro. Lars Gerken, der an der Hochschule Bremerhaven Betriebswirtschaftslehre studierte, überzeugte mit seiner Arbeit "Auswahl und Implementierung eines Systems zur Darstellung von Großprojekten nach IFRS am Beispiel AREVA Wind GmbH" und nahm den dritten Preis in Höhe von 500 Euro entgegen. Im Anschluss an die Preisübergabe präsentierte Julian Horn die Ergebnisse seiner Arbeit und teilte sein Fachwissen mit den Anwesenden.

Zugehörige Dokumente

  • Volksband eG Bremerhaven-Cuxland, Insa Nehring(von links nach rechts): Vorstandsmitglieder der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland Uwe Kordes und Michael Schoer, Prof. Dr. Wolfgang Lukas, Preisträger Lars Wendel, Julian Horn und Julian Gerken, Prof. Dr. Claas Legenhausen, Prof. Dr. Gerhard Feldmeier, Vorstandsmitglied Diedrich von Soosten und Frank Koschuth (Vorstandsassistent der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und Mitglied des Vorstandes der Volksbank-Stiftung Bremerhaven-Cuxland)

    JPG3.5 MB

Zurück zur Übersicht