Gleichstellung von Frauen

Die Hochschule begreift die Gleichstellung der Frau, speziell in den technischen Disziplinen, als eine der zentralen Aufgaben. Mit einem hohen Anteil von Frauen, auch in gehobenen Positionen in Wissenschaft und Verwaltung, stellt sie sicher, dass spezifische Perspektiven, Werte und Normen einfließen.

Bei Fragen und Problemen können sich Frauen der Hochschule Bremerhaven jederzeit an die Frauenbeauftragten der Hochschule Bremerhaven wenden. Das "büro feminale" ist eine Einrichtung der ZKFF (Zentrale Kommission für Frauenfragen). Dort erhalten Sie Informationen zu allen gleichstellungsrelevanten Fragen, sowie Beratung und Begleitung bei Fragen rund um die Vereinbarkeit von Kind und Studium, bzw. wissenschaftliche Arbeit, Konfliktintervention. Alle weiteren Aufgaben und Veranstaltungen finden Sie unter:

"büro feminale" und Zentrale Komission für Frauenfragen