Evaluation

Der Hochschule Bremerhaven ist die Einbindung der Studierenden zu verschiedenen Themen des Hochschulbetriebs ein wichtiges Anliegen. Einen genaueren Einblick in das Studium unserer Studierenden  ermöglichen uns die unterschiedlichen Evaluationen, um kontinuierlich die Qualität der Lehre und der Studienbedingungen zu verbessern.

 

Eine standardisierte Lehrevaluation mit relevanten Kernfragen wird flächendeckend jedes Semester durchgeführt. Parallel finden individuelle Befragungen von Lehrenden nach Bedarf in unterschiedlichem Umfang statt. Die Ergebnisse werden in unterschiedlichen Formaten mit den Studierenden und Lehrenden rückgekoppelt. Die Beteiligung an der allgemeinen Lehrevaluation liegt derzeit bei geringen 15 bis 20 %, die wir weiter steigern möchten.

 

Ergänzend führen wir im Abstand von drei Jahren eine allgemeine Studierendenbefragung zur Gesamtsituation durch (letzte Rücklaufquote: 51 %!).

 

Vorläufig abgerundet wird die Betrachtung des Student-Life-Cycle durch die Befragung unserer Absolventen. Diese werden ca. 1,5 Jahre nach Abschluss des Studiums zu diesem befragt und die Ergebnisse ausgewertet.