Women-Networking-Café

Women-Networking-Café mit Rhetorik-Training

istockphoto.com

Authentische Selbstpräsentation

für Studentinnen, Mitarbeiterinnen, Professorinnen und weibliche Lehrbeauftragte


überzeugend auftreten - sicher sprechen – schlag
fertig reagieren

Get together! Unter diesem Motto findet das erste Women-Networking-Café an der Hochschule Bremerhaven statt.

Das Projekt "Mut zu MINT" und das büro feminale laden Sie herzlich ein!

Im Beruf und in Führungspositionen verleiht uns eine souveräne Selbstpräsentation Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen. Wie macht mein Ausdruck Eindruck? Wie bleibe ich in Konfliktsituationen souverän? Mit vielen Übungen gehen wir diesen Fragen auf praktische und ressourcenorientierte Weise nach.

Inhalte und Ziele:

  • Ausstrahlung und Präsenz durch Körpersprache
  • Klare Stimme für einen klaren Ausdruck
  • Atem als Motor für die Stimme begreifen und einsetzen
  • Kritische Situationen und Killerphrasen entkräften
  • Persönliche Angriffe elegant meistern
  • Üben an Gesprächssituationen
  • Feedback zur Stimme und Präsentation

Im anschließenden Get-together mit Imbiss kommen wir miteinander ins Gespräch und vernetzen uns.

 

Teilnehmerzahl: max. 10 (plus 20 Studentinnen)

Termin: Freitag, 4. Nov. 2016 - Seminar: 13:30 bis 18:00 Uhr, Get-together mit Imbiss: 18 bis 19 Uhr

Studentinnen können im Rahmen den Studium Generale 1,5 Credit Points erwerben. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Durchführung: Der Workshop wird von Tomma Hangen geleitet. Sie ist Dipl. Sprechwissenschaftlerin und als freie Rhetorik- und Sprecherzieherin, Coach dvct. sowie als Lehrbeauftragte an Universitäten tätig. 

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2016!

Die Veranstaltung ist Teil des Fortbildungsprogramms der Senatorin für Finanzen. Die Teilnahme wird Mitarbeiterinnen daher in Rücksprache mit den Vorgesetzten als Dienstzeit angerechnet.

Weitere Informationen und Anmeldung bitte per E-Mail an Sabine Hastedt, Projekt "Mut zu MINT"