Fachvortrag

Das Bauvorhaben Elbphilharmonie Hamburg und seine Gebäudetechnik

Herr Herrn Benjamin Thies, M.Sc.(TU), Dipl.-Ing. (FH), Hochtief Hamburg, trägt auf Einladung des Vereins zur Förderung der Betriebs- und Versorgungstechnik (und der Gebäudeenergietechnik)

zum Thema: Das Bauvorhaben Elbphilharmonie Hamburg und seine Gebäudetechnik
am 23.01.2015 um 15.30 Uhr
im C 110 Raumänderung! (anstelle Hörsaal M200)
vor.

Herr Thies hat in Bremerhaven Versorgungstechnik studiert und das Studium 2010 mit einer Arbeit über die Langzeitanalyse einer adiabaten Raumluftanlage in einem Bürogebäude abgeschlossen. Anschließend hat er ein Masterstudium an der TU Berlin erfolgreich absolviert. Derzeit ist er in der Fachbauleitung Gebäudetechnik bei der HOCHTIEF Building GmbH in Hamburg tätig.
Er wird in seinem Vortrag das überregional bekannte Bauvorhaben der Elbphilharmonie, das mittlerweile auch als Wahrzeichen der Stadt Hamburg angesehen werden kann, vorstellen. Insbesondere wird er auf die Gebäudetechnik mit der Energieversorgung sowie weiteren bautechnischen Details eingehen. 

Der Vortrag richtet sich an alle Studierenden des Studiengangs Gebäudeenergietechnik der Hochschule Bremerhaven sowie alle Mitglieder des Vereins zur Förderung der Betriebs- und Versorgungstechnik an der Hochschule. Im Anschluss an den Vortrag lädt der Verein zu einem Umtrunk ein.

Über zahlreiches Interesse und Erscheinen würden wir uns freuen. Bitte melden Sie sich zur Unterstützung der Planung bis einschließlich Dienstag, 20.01.2015 bei Herrn Torsten Koopmann per eMail: koopmann@hs-bremerhaven.de an.