Über die Pilotmodule

Pilotmodule 2018

Im Sommer 2018 werden die folgenden Pilotmodule angeboten.

Die jeweiligen genauen Starttermine sind z.T. noch nicht endgültig festgelegt und können ggf. an die Verfügbarkeit der Teilnehmer angepasst werden.

Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte am besten zunächst per Email an eine der unter Kontakt aufgelisteten Personen.

Ingenieurmathematik 1a

Dozent: Matthias Kniebusch (Hochschule Bremerhaven) 

Studienumfang: 2 CP

Beginn: vorr. 15.5.2018

Inhalte:
Lernziele und Inhalte finden sich in den vorläufigen Modulhandbuchseiten zum Modul.

Sonstige Informationen
Es handelt sich um eine Hälfte des ersten von 3 Teilmodulen, die die erforderliche Ingenieurmathematik abdecken.

Für detailliertere Informationen über Teilnahmemöglichkeiten wenden Sie sich bitte per Email an Frau Peters-Erjawetz oder Herrn Dittrich.

 

 

Tragstrukturen von Windenergieanlagen

Dozent(en): Prof. Dr.-Ing. Holger Lange (Hochschule Bremerhaven) Prof. Dr.-Ing. Holger Lange

Studienumfang: 5 CP 

Beginn: wird bekannt gegeben

Inhalte:

Lernziele und Inhalte finden sich in den vorlaüfigen Modulhandbuchseiten zum Modul.

 

 

Windpark Betrieb

Dozent(en): Prof. Dr. Carsten Fichter (Hochschule Bremerhaven) Prof. Dr. Carsten Fichter

Studienumfang: 5 CP 

Beginn: wird bekannt gegeben

Inhalte:

Inhalte und ein Ablaufplan (Daten werden an den tatsächlichen Anfangstermin angepasst) finden sich in der Kurzbeschreibung zum Modul.

 

 

Pilotmodule 2017/2018

Im Wintersemester 2017/2018 wurden die folgenden Pilotmodule angeboten.

Einführungskurs Mathematik

Dozent: Matthias Kniebusch (Hochschule Bremerhaven) 

Studienumfang: 1 CP

Inhalte:

An den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer ausgerichtete Aufarbeitung grundlegender mathematischer Inhalte.

Sonstige Informationen
Gestartet als Ingenieurmathematik 1 ergab sich die Notwendigkeit, zunächst einige grundlegende Mathematikinhalte zu erarbeiten, bevor ein Einstieg in die Ingenieurmathematik erfolgversprechend scheint.

Steuerungstechnik

Dozent(en):

  Dr.-Ing. Joachim Dittrich Prof. Dr.-Ing. Ivan Diankov
  Dr.-Ing. Joachim Dittrich Prof. Dr.-Ing. Ivan Diankov

Studienumfang: 3 CP (inkl. Labor)

Beginn: 17. Oktober 2017

Inhalte:

Lernziele und Inhalte finden sich in der Modulhandbuchseite zum Modul. Behandelt wurden nur die Inhalte der Steuerungstechnik.

Bemerkung:

Es handelt sich um die Kombination einer Theorieveranstaltung (Dozent: Dr.-Ing. J. Dittrich) mit einer praktischen Laborveranstaltung (Dozent Prof. Dr.-Ing. I. Diankov). Die Theorieveranstaltung fand online,  die Laborveranstaltung in 2 Blöcken am 5.+6.1. und 12.+13.1.2018 statt.

Sonstige Informationen:

Wegen Verzögerungen bei der Teilnehmergewinnung konnte die Veranstaltung erst im November begonnen werden. Daher wurde der Umfang reduziert und weitestgehend auf steuerungstechnische Inhalte begrenzt. Die Veranstaltung wurde von ursprünglich Steuerungs- und Messtechnik in Steuerungstechnik umbenannt.

Pilotmodule 2016/2017

In der ersten Pilotphase im Wintersemester 2016/2017 wurden die unten aufgeführten Pilotmodule angeboten.

Windenergieanlagentechnik

Dozent: Prof. Dipl.-Ing. Henry Seifert (Hochschule Bremerhaven) Prof. Dipl.-Ing. Henry Seifert

Studienumfang: 5 CP

Beginn: 4.11.2016

Lernziele und Inhalte finden sich in der Kurzbeschreibung des Moduls.

Sonstige Informationen
Für detailliertere Informationen zu den Inhalten wenden Sie sich bitte per Email an Frau Peters-Erjawetz oder Herrn Dittrich.

 

 

Aufbau und Design des Gondelsystems

Dozent(en): Prof. Dr.-Ing. Jan Wenske (Fraunhofer IWES) Prof. Dr.-Ing. Jan Wenske

Studienumfang: 6 CP

Beginn: Dezember 2016 (nähere Informationen folgen)

Lernziele und Inhalte:

Bitte konsultieren Sie den Syllabus.

 

 

Rotor von Windenergieanlagen - Aerodynamik, Strukturen und Fertigung

Dozenten:

 
  Dipl.-Ing. Florian Sayer           Dr.-Ing. Alexandros Antoniou Dr.-Ing. Sarah Karlina-Barber

Studienumfang: 6 CP

Beginn: 1. November 2016

Lernziele und Inhalte:

Bitte konsultieren Sie den Syllabus.

Ingenieurmathematik 1

Dozent: Matthias Kniebusch (Hochschule Bremerhaven) 

Studienumfang: 5 CP

Beginn: Oktober 2016

Inhalte:
Lernziele und Inhalte finden sich in den vorlaüfigen Modulhandbuchseiten zum Modul.

Sonstige Informationen
Das Modul wurde nur für reguläre Studierende der Hochschule Bremerhaven angeboten.
Es handelt sich um das erste von 3 Teilmodulen, die die erforderliche Ingenieurmathematik abdecken.