Whoami?

Kurzvita

 

  • seit 2013 Professor für Technische Informatik an der Hochschule Bremerhaven
  • sechs Jahre Entwickler und Projektleiter in der Automobilindustrie in internationalen SW-Entwicklungsteams von kleineren und mittleren Projekten für Sensoren und Steuergeräte im Bereich Fahrerassistenzsysteme sowie Medium- und Klimasensorik
  • diverse längere Auslandsaufenthalte (Schweiz, Russland, Mongolei, China)
  • 2005 Promotion in angewandter Mathematik (nichtlineare Approximation)
  • 2004 Research Associate am EPFL Lausanne
  • Temporal Lecturer at Jacobs University Bremen
  • 2001-2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Technomathematik Bremen
  • Studium der Mathematik, Informatik und physischer Geographie an der Universität Potsdam, Moscow Aviation State University (Russland), Universidade de Coimbra (Portugal)

 

 

 

Mein mathematischer Stammbaum

 

 

Download mathematischer Stammbaum