Emerald Literati Award 2018

Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis freut sich über die Auszeichnung
Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis freut sich über die Auszeichnung
Quelle: Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis

Forschungsartikel von Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis ist "highly recommended"

Beim Emerald Literati Awards 2018 erhielt der Forschungsartikel" Cruise Management: State of the Art" von Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis die Auszeichnung "Highly recommended". Damit zählt der Beitrag in der Fachzeitschrift Tourism Review des Professors der Hochschule Bremerhaven mit zu den außergewöhnlichsten Publikationen der letzten zwölf Monate. Jedes Jahr bewerten die Herausgeberinnen und Herausgeber namhafter Journals auf Einladung der Emerald Publishing Group publizierte Artikel in Bezug auf Neuheit, interdisziplinäres Interesse und Relevanz in der heutigen Welt.

In dem Forschungsartikel des Professors im Bachelorstudiengang Cruise Tourism Management werden die wichtigsten Trends und die neuesten Entwicklungen im Kreuzfahrttourismus dargestellt. Seine Studie untersuchte die Trends von Informations- und Kommunikationstechnologien im Kreuzfahrttourismus und zeigt, dass intelligente Schiffe, Robotik, Big Data und Online Data Mining ein erhebliches Potenzial in Bezug auf Kosteneffektivität, preisliche Wettbewerbsfähigkeit und Erfahrung bieten.

Als einer der herausragenden Beiträge, der mit dem 'Highly Commended' Awards ausgezeichnet wurde, ist der Beitrag nun sechs Monate lang frei verfügbar unter https://www.emeraldinsight.com/doi/full/10.1108/TR-01-2017-0003

Zurück zur Übersicht