Hochschule Bremerhaven verleiht besondere Auszeichnung

Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff und Peter Weinhold (rechts)
Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff und Peter Weinhold (rechts)
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Ehrenmedaille für Peter Weinhold

Bevor das Studium richtig losgeht, nutzen viele Erstsemester die Zeit für eine Mathematikauffrischung. An der Hochschule Bremerhaven wird der Mathematikvorbereitungskurs aber nicht nur mit Formeln verbunden, sondern auch mit Peter Weinhold. Der pensionierte Lehrer engagiert sich seit mehr als 20 Jahren insbesondere bei der Organisation des Mathematikvorbereitungskurses an der Hochschule Bremerhaven. Darüber hinaus ist es ihm seit 26 Jahren ein besonderes Anliegen, als Lehrbeauftragter die Studierenden durch die Welt der Matrizen und Gleichungen zu führen. Für sein außerordentliches und langjähriges Engagement erhält Weinhold nun die selten verliehene Ehrenmedaille der Hochschule Bremerhaven.

"Dieser besondere Einsatz für die Studierenden der Hochschule sowohl bei den Vorbereitungskursen wie auch bei den vielfältigen Lehreinsätzen, in denen er die Lehrmethoden stets zum Wohle der Studierenden weiterentwickelt hat, verdient eine Ehrung", so Rektor Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff. So begann der ehemalige Mathematik- und Physiklehrer des Lloydgymnasiums Bremerhaven an der Hochschule Bremerhaven 1992 als Lehrbeauftragter mit Physikvorlesungen und -übungen. Dabei integrierte er als passionierter Geigenspieler auch gleich die Musik beispielhaft in seine Lehre. Schließlich zeige dies wie auch später im Beruf, warum das berechnet wird und wie sich die Formel zusammensetzt. Nur wer die Herleitung kennt und es prüfen kann, kann seine Hand dafür ins Feuer legen", so Weinhold.

Zwei Jahre später kam dann die erste Mathematikvorlesung hinzu. "Mir waren die Seminare an der Hochschule immer eine Bereicherung und willkommene Ergänzung zum Unterricht in der Schule, da mir die Studierenden oftmals interessante Denkanstöße gaben. Ich hatte auch Glück, so treue Weggefährten wie Prof. Dr. Richard Rascher-Friesenhausen und Torsten Koopmann an meiner Seite zu wissen", so Weinhold. Doch Weinhold wollte mehr als nur in der Lehre tätig sein und so organisiert er seit 1999 erstmals die seitdem jährlich stattfindenden Mathematikvorbereitungskurse an der Hochschule am Meer. "Eine gute Vorbereitung fürs Studium zu haben ist das A und O. Deswegen kann sich die Hochschule glücklich schätzen, jemanden wie Herrn Weinhold zu haben, dem die Vorbereitung der angehenden Studierenden genauso am Herzen liegt wie der Hochschule", so Prof. Dr.-Ing. Ritzenhoff.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht