WindMW unterstützt interkulturellen Austausch

Professor Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff (Hochschule Bremerhaven), Knut Schulze (WindMW Service GmbH), Prof. Dr. Gerhard Feldmeier (Hochschule Bremerhaven), Jens Assheuer (WindMW Service GmbH)
Professor Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff (Hochschule Bremerhaven), Knut Schulze (WindMW Service GmbH), Prof. Dr. Gerhard Feldmeier (Hochschule Bremerhaven), Jens Assheuer (WindMW Service GmbH)
Quelle: Hochschule Bremerhaven / WindMW Service GmbH

Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung der Hochschule Bremerhaven e.V. erhält Spende

Die Hochschule Bremerhaven unterstützt mit dem Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung der Hochschule Bremerhaven den interkulturellen Austausch zwischen China und Deutschland auf Hochschulebene. Dank der Unterstützung der WindMW Service GmbH aus Bremerhaven werden chinesische und deutsche Studierende gefördert, die jeweils andere Kultur kennenzu lernen. Eine Spende über 2500 Euro überreichten Knut Schulze (WindMW Service GmbH), und Jens Assheuer dem, Rektor, Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff und Prof. Dr. Gerhard Feldmeier, Konrektor für Forschung, Transfer und Internationalisierung an der Hochschule Bremerhaven für den Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung der Hochschule Bremerhaven e.V. .

Am Firmensitz der WindMW Service GmbH in Bremerhaven läuft seit einigen Jahren ein erfolgreiches Programm der Hochschule Bremerhaven, welches sich mit der Unterstützung von überwiegend chinesischen Studierenden in Bremerhaven beschäftigt. Aber auch deutsche Studierende erhalten Einblicke in die chinesische Kultur und u.a. Anfängerkurse in chinesischer Sprache. Deutsche Studierende erhalten dadurch unter anderem eine Unterstützung in ihrem Studium an den Partnerhochschulen der Hochschule Bremerhaven Liaocheng University, Shandong Jiaotong University und University of Jinan.

Zugehörige Dokumente

  • Hochschule BremerhavenProf. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff (Hochschule Bremerhaven), Knut Schulze (WindMW Service GmbH), Prof. Dr. Gerhard Feldmeier (Hochschule Bremerhaven), Jens Assheuer (WindMW Service GmbH)

    JPG6.3 MB

Zurück zur Übersicht