Digitales Lernen

Unterstützungsangebote für Studierende im Sommersemester

Die andauernde Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen sorgen dafür, dass auch das aktuelle Sommersemester 2021 an der Hochschule Bremerhaven überwiegend digital stattfinden muss. Für viele Studierende ist dies eine große Herausforderung. Wo die räumlichen und technischen Voraussetzungen fehlen, lässt sich nur schwer den digitalen Lehrformaten folgen. Eine Härtefallregelung ermöglicht nun in Ausnahmefällen einen Zugang zu den Selbstlernräumen an der Hochschule. Auch kann in begrenztem Umfang mit technischer Ausstattung unterstützt werden. Studierende mit Unterstützungsbedarf wenden sich an digitaleslernen@hs-bremerhaven.de und schildern kurz Ihre Lage unter Angabe ihres Studiengangs und ihrer Matrikelnummer. Das Serviceteam prüft die Anfrage und sucht nach einer Lösung.

Auch im digitalen Semester gibt es Möglichkeiten, gemeinsam zu lernen und in Kontakt zu bleiben. Hierfür können sich Studierende u.a. Jitsi-Räume für Arbeitsgruppentreffen einrichten. Kompakte Tutorials bieten eine Einführung in dieses und weitere Online-Tools. Für Fragen zum Umgang mit Jitsi oder BigBlueButton ist ein digitaler Hilferaum montags bis freitags von 8-16 Uhr geöffnet. Unter digitalessemester@hs-bremerhaven.de steht zudem ein Support-Team zur Verfügung. Auch auf der zentralen Orientierungsseite sind wichtige Links und Tipps zu finden.

Zurück zur Übersicht