Hochschule Bremerhaven und Arbeiterkind.de informieren über Stipendienmöglichkeiten

Arbeiterkind.de

Digitale Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 18. August um 16:30 Uhr

Wer mit dem Gedanken an ein Studium spielt, steht häufig nicht nur vor dem Problem der Studienfachwahl. Auch die Studienfinanzierung bereitet vielen Studieninteressierten Sorgen. Zwar gibt es in Deutschland zahlreiche Stipendien, mit denen Studierende finanziell unterstützt werden, die Möglichkeiten sind aber nicht immer ausreichend bekannt. Das Verbundprojekt Open:MINT an der Hochschule Bremerhaven und die bundesweite Initiative Arbeiterkind.de bieten daher am Mittwoch, den 18. August von 16:30 Uhr bis 18 Uhr eine gemeinsame digitale Informationsveranstaltung unter dem Motto "Stipendien finden & Chancen nutzen" an. Alle Interessierten, die sich über Stipendienmöglichkeiten erkundigen möchten, sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Teilnahme per Zoom unter us02web.zoom.us/j/81120335958.

Stipendien haben den Ruf, sich ausschließlich an Studierende mit herausragenden Noten zu richten. Das ist aber nicht immer das einzige Auswahlkriterium. Anika Werner, Regionalkoordinatorin für Bremen und Niedersachsen bei Arbeiterkind.de informiert über Stipendien allgemein, die einzelnen Schritte einer Bewerbung und die Vorbereitung auf ein mögliches Auswahlgespräch. Auch haben die Teilnehmenden die Möglichkeit erste Fragen zu stellen und vom Austausch mit Stipendiatinnen und Stipendiaten zu profitieren.

Zugehörige Dokumente

  • Arbeiterkind.deAnkündigungsbild "Stipendien finden & Chancen nutzen"

    PNG104 kB

Zurück zur Übersicht