Hochschule Bremerhaven öffnet ihre Türen bei den Wasserstofftagen Nordwest

Thilo Vogel

Zahlreiche Aktionen vom 27. Juni bis 1. Juli

Im Rahmen der Wasserstofftage Nordwest lädt die Hochschule Bremerhaven alle Interessierten von Montag, den 27. Juni, bis Freitag, den 1. Juli, zu einem Besuch auf dem Campus (An der Karlstadt 8, Bremerhaven) ein. Geboten werden Vorträge und Laborbesichtigungen, Campusführungen, Angebote der Studienberatung, offene Vorlesungen sowie eine Posterausstellung zu aktuellen Forschungsprojekten aus den Bereichen Wasserstoff, Energiewende und Nachhaltigkeit. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das vollständige Programm findet sich unter www.hs-bremerhaven.de/wasserstofftage.

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher. Forschende der Hochschule berichten in spannenden Kurzvorträgen von ihren aktuellen Projekten und präsentieren Ideen für die Energiewende. Geöffnete Labore und Vorlesungen geben einen kleinen Einblick in das zukunftsweisende Studienangebot und die praxisorientierte Lehre. Darüber hinaus lädt eine informative Posterausstellung täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr im Erdgeschoss von Haus T dazu ein, mehr über ausgewählte Forschungsaktivitäten und Studiengänge der Hochschule am Meer zu erfahren.

Zusätzlich sind Studieninteressierte herzlich eingeladen, sich über das Studienangebot zu informieren und den Campus zu erkunden. Am Dienstag, den 28. Juni ist die Studienberatung von 10 Uhr bis 12 Uhr sowie von 14 Uhr bis 16 Uhr mit einem Stand vor Ort und beantwortet Fragen rund um die Themen Studiengänge und Bewerbung. Einen allgemeinen Überblick bietet der Vortrag „Studieren an der Hochschule Bremerhaven“ am Donnerstag, den 30. Juni, um 10:30 Uhr sowie am Freitag, den 1. Juli, um 12 Uhr. Zusätzlich werden am 27. und 29. Juni sowie am 1. Juli geführte Campusbesichtigungen angeboten.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht