Ein Abend rund ums Schreiben

Virtuelle Schreibnacht der Bibliothek am Donnerstag, den 2. Februar

Die Staats- und Universitätsbibliothek Bremen lädt am Donnerstag, den 2. Februar, von 18 Uhr bis 23 Uhr zur virtuellen Schreibnacht ein. Auf die Teilnehmenden wartet ein umfangreiches Programm mit vielen informativen Kurzvorträgen und gemeinsamen Schreibsessions. Die Anmeldung ist ab sofort in StudIP oder unter schreibnacht@suub.uni-bremen.de möglich.

Das komplette Programm ist unter padlet.com/SuUB_Bremen/5f1b27q36i4e3pb9 zu finden.

Zurück zur Übersicht