Klimaakademie: Expedition ins Südpolarmeer

Zeitraum

16. Oktober 2021, 11:00 bis 12:30 Uhr

Termin herunterladen

Expedition ins Südpolarmeer: Wie erforschen wir das antarktische Meereis und warum der Klimawandel hier (noch) nicht sichtbar ist - Stephanie Arndt (AWI Bremerhaven)

Während sich in der Arktis das Meereis immer weiter zurück zieht, weist das antarktische Meereis keinen Trend dieser Art auf. Aber warum ist das so und wie verändert sich diese Entwicklung womöglich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten? In ihrem Vortrag gibt Dr. Stefanie Arndt, Meereisphysikerin am Alfred-Wegener-Institut hier in Bremerhaven, Einblicke in die neuste Polarstern-Expedition, die sie und ihre Kollegen im Februar/März diesen Jahres einmal mehr ins Weddellmeer geführt hat um genau diese Fragen zu beantworten. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Wechselwirkungen zwischen Schelfeis, Meereis, Ozean und Atmosphäre und wie sich diese in den vergangenen Jahren verändert haben – und was uns potentiell in der Zukunft erwartet.

Anmeldung nicht mehr möglich. Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept am Ende dieser Seite.

Zurück zur Übersicht