Forschungsarbeiten

40 Treffer:

Legiomer - Entwicklung einer "point-of-interest" Plattformtechnologie zum Nachweis von Legionella spp. gemäß der Regularien der 42. BlmSch-Verordnung

Institution:

BIAMOL

Veröffentlichung:

01.09.2020 - 30.06.2022

Anriss:

Das Ziel des Projektes Legiomer ist die Entwicklung eines sensitiven und einfach handhabbaren Nukleinsäure-basierten Biosensors, der einem Betreiber von Trink- und Nutzwasseranlagen einen schnellen betriebsinternen Nachweis von Legionella spp. ermöglicht. Überschreitungen von Legionellen-Grenzwerten an bestimmten „points of interest“ können

WIR! WissenSCHAFftLebensraum – Konzeptentwicklung MODELLREGION

Institution:

EcoMaterials: Nachhaltigkeit. Rohstoffe. Prozesse. (EcoMaterials)

Veröffentlichung:

01.09.2020 - 31.05.2021

Anriss:

Übergeordnetes Ziel des Verbundprojektes ist die Implementierung eines Reallabors in Bremerhaven, wofür in der Konzeptphase die nötigen Schritte für die spätere Umsetzung entwickelt und vorbereitet werden. Bei dem geplanten Reallabor handelt es sich um ein integriertes, multidirektionales Innovationsfeld welches mit Hilfe von „Public-Private

H2BPMM - Wasserstofftechnologie Business Process Management Modeling

Veröffentlichung:

31.08.2020 - 30.08.2022

Anriss:

Antriebstechnik auf Basis von Wasserstoff stellt eine Möglichkeit für nachhaltige Mobilität und Logistikverkehre dar. Jedoch sind aktuell noch viele der mit dem Einsatz von Wasserstoff verbundenen Anforderungen unklar. Die Digitalisierung bietet die Chance, die mit der Nutzungverbundenen Prozesse effizient zu halten. Dies gilt insbesondere für

TROCKNFISH - Entwicklung einer Technologie zur Nutzung industrieller Abwärme für die Herstellung von qualitativ hochwertigen Trockenfischprodukten

Institution:

Institut für Verfahrenstechnik (IVT) und EcoMaterials: Nachhaltigkeit. Rohstoffe. Prozesse. (EcoMaterials)

Veröffentlichung:

15.08.2020 - 15.02.2022

Anriss:

Im Rahmen des Projektes soll eine Technologie zur Nutzung industrieller Abwärme für die Herstellung von qualitativ hochwertigen Trockenfischprodukten entwickelt werden. Das Vorhaben wird als Verbundprojekt der Unternehmen LÜBBERT und NORDCERAM in Kooperation mit der Hochschule Bremerhaven umgesetzt. Die Hochschule Bremerhaven begleitet das Vorha

OvoFerm - Optimierung und Validierung eines fermentierten Eiklar-Produktes

Institution:

EcoMaterials: Nachhaltigkeit. Rohstoffe. Prozesse. (EcoMaterials)

Veröffentlichung:

01.07.2020 - 30.06.2023

Anriss:

Das Ziel des Vorhabens "OvoFerm" ist die Optimierung der Herstellung eines fermentierten Eiklar-Produktes inklusive der Erfassung und Validierung der notwendigen verfahrenstechnischen Prozesse zur Marktgängigkeit des Produktes. Eiklar kann durch einen hohen Protein- sowie niedrigen Fett- und Kohlenhydratanteil positiv zur Ernährung beit

Wasserstoff – grünes Gas für Bremerhaven Anwendungsentwicklungen von Wasserstoff

Institution:

fk-wind: Institut für Windenergie

Veröffentlichung:

15.06.2020 - 23.04.2022

Anriss:

Die Hochschule Bremerhaven ist Forschungspartner im Modellprojekt „Grüner Wasserstoff für Bremerhaven“. Gefördert wird das Projekt mit 20 Millionen Euro vom Land Bremen und der Europäischen Union (EFRE). Forschungspartner Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES, Hochschule Bremerhaven und Technologie-Transfer-Zentrum (ttz) Bremerha

NIR - Optimierung der Aufbereitung von Mehlkäferlarven (Tenebrio molitor) und daraus resultierender Produkte durch eine automatisierte Prozessführung auf Basis eines nichtinvasiven Nahinfrarot-Messsystems

Institution:

Lebensmitteltechnologie und Bioverfahrenstechnik (ILB)

Veröffentlichung:

30.04.2020 - 30.10.2022

Anriss:

Um einen konkurrenzfähigen Preis für Insekten, hier: Mehlkäferlarven, zu erzielen, ist ein hoher Grad an Automatisierung notwendig. Mit Hilfe von Nahinfrarotspektroskopie (NIR) soll ein fuzzy-basiertes Expertensystem zur online Bestimmung des Protein-, Fett- und Wassergehaltes in Mehlkäferlarven entwickelt werden, welches in das bereits an der

Reformbio - Reformulierungsstrategien für Bio-Lebensmittel

Institution:

EcoMaterials: Nachhaltigkeit. Rohstoffe. Prozesse. (EcoMaterials)

Veröffentlichung:

03.04.2020 - 31.03.2023

Anriss:

Reformulierungsstrategien für Bio-Lebensmittel: Verbrauchererwartungen an den Gesundheitswert von Bio-Lebensmitteln, Entwicklung hochwertiger biokompartibler und sensorisch attraktiver Optimierungskonzepte und verbrauchergerechte Kennzeichnungsoptionen
Der Anstieg ernährungsbedingter Erkrankungen hat die Diskussion um eine stärkere politische R

Manufaktur 4.0 - Qualitätsorientierte Produktionssteuerung und -optimierung in der Feinkostbranche

Institution:

EcoMaterials: Nachhaltigkeit. Rohstoffe. Prozesse. (EcoMaterials)

Veröffentlichung:

01.01.2020 - 31.12.2021

Anriss:

Das Ziel des Forschungsvorhabens ist die Optimierung der Feinkostlebensmittelproduktion durch eine Verbesserung der Produktionssteuerung unter Verwendung innovativer Digitalisierungsansätze. Diese sollen mittels einer Verringerung der Produktionsabfälle und Reduktion der Energieverbräuche in Einklang mit einer Erhöhung der Lebensmittelproduktqu

WECK - Weniger CO2 aus Kläranlagen

Institution:

Institute for Sustainable Environmental Economics and Technologies (ISEET)

Veröffentlichung:

01.01.2020 - 31.12.2021

Anriss:

Der hier vorgestellte innovative Abwasserreinigungsprozess ermöglicht die Nutzung organischer Stoffe und von Ammonium, die bisher ungenutzt als CO2 bzw. als Stickstoff in die Atmosphäre emittiert wurden. Er führt daher zu erheblichen Einsparungen an Ressourcen, verringert die CO2-Emissionen in großem Umfang und führt somit zu einer bedeutenden

###SPINNER###
Suchergebnisse 1 bis 10 von 40