Stipendien und Fördermöglichkeiten

Für Ihre Auslandsaufenthalte können Sie sich für folgende Stipendien im International Office der Hochschule Bremerhaven bewerben:

1. Erasmus+

Ein Erasmus-Stipendium kommt für Sie in Frage, wenn Sie ein mindestens 3-monatiges Auslandssemester an einer unserer europäischen Partnerhochschulen oder ein mindestens 2-monatiges Praktikum in einem der 33 Erasmus+ Programmländer absolvieren. Nähere Informationen zur Erasmus-Förderung finden Sie hier.

2. Promos

Sie können sich für eine Förderung im Rahmen des Promos-Programms bewerben, wenn Sie bspw. ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum in einem außereuropäischen Land absolvieren. Weitere Fördermöglichkeiten über Promos, das Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie allgemeine Informationen zum Programm finden Sie auf unserer Promos-Infoseite.

3. Bremer Studien-Fonds e.V.

Wenn andere Stipendien über den DAAD, das PROMOS Programm, die EU (Erasmus+) oder Stiftungen nicht ausreichen, können Auslandspraktika, die laut Prüfungsordnung nicht zwingend im Ausland absolviert werden müssen, von dem Bremer Studien-Fonds gefördert werden.

Der Antrag soll bis zum 15. Januar / 15. Juni eines jeden Jahres beim International Office der Hochschule Bremerhaven eingereicht werden.

Die Vergaberichtlinien sowie den Antrag finden Sie hier.