Girls' Day

Logo Girls' Day 2016
Logo Girls' Day 2016

Beim Girls` Day öffnet die Hochschule ihre Türen für Mädchen der Klassen 5 bis 10. An diesem bundesweiten Aktionstag können die Teilnehmerinnen in den Laboren der Hochschule eigene Versuche und Experimente durchführen. Sie löten, schrauben, messen und programmieren - und entpuppen sich dabei teilweise als außergewöhnlich talentierte Nachwuchsingenieurinnen.

In diesem Jahr bietet die Hochschule Bremerhaven Workshops für Mädchen zwischen 10 bis 16 Jahren an. Die Inhalte der angebotenen Workshops befassen sich überwiegend mit den Themen Technik, Informatik und der Erforschung naturwissenschaftlicher Phänomene. So können die Mädchen zum Beispiel die Welt der Elektrizität kennenlernen, ihr handwerkliches Geschick beim Löten  testen oder einen Roboter auf LEGO-Basis zusammenbauen, ihn programmieren und  zum Leben erweckenIn Kooperation mit dem Kunstmuseum Bremerhaven probieren die Mädchen, wie technische Maschinen künstlerisch dargestellt werden können. Wie recherchiere ich richtig und verfasse dann einen Bericht - die Mädchen im Presseworkshop erstellen eine Zeitungsseite über alle Girls`Day-Projekte  der Hochschule.

Termin

Der bundesweite Girls`Day findet in der Regel am letzten Donnerstag im April statt.

Save the date: Der nächste Girls' Day ist am 26. April 2018.

Anmeldung

Eine Anmeldung kann nur über die Girls`Day - Webseite erfolgen unter www.girls-day.de.

Jedes angemeldete Mädchen erhält Anfang  März eine Anmeldebestätigung mit der Möglichkeit, sich für einen der angebotenen Workshops zu entscheiden. Die Workshopinhalte können sich bis zu diesem Zeitpunkt noch leicht verändern.

Kosten

Für die Mädchen entstehen keine Kosten.