Hochschule MINTensiv für Mädchen

Logo Hochschule MINTensiv für Mädchen

Schülerinnen der 6. und 7. Klassen können in MINT-Berufe hineinschnuppern: bei Hochschule MINTensiv für Mädchen.

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik - dafür steht die Abkürzung MINT. Genau darum geht es bei Hochschule MINTensiv für Mädchen. Interessierte Schülerinnen bekommen hier jährlich in den Herbstferien die Möglichkeit, in dreitägigen Workshops zu Themen wie Robotik, Informatik oder Elektrotechnik intensiv an ihren naturwissenschaftlichen und technischen Fähigkeiten zu feilen, aktuelle wissenschaftliche Phänomene zu entdecken und zu erforschen. Theorie gibt es in der Schule, Praxis in den Laboren der Hochschule Bremerhaven. Begleitet und unterstützt werden die Teilnehmerinnen von Lehrenden und Studierenden.

Bei der großen Abschlusspräsentation für Eltern, Großeltern, Geschwister und sonstige Angehörige am letzten Veranstaltungstag zeigen die Teilnehmerinnen, was sie sich erarbeitet haben. Auf diesen großen Auftritt werden sie im Rahmen eines Präsentationsworkshops vorbereitet.

Hochschule MINTensiv für Mädchen ist ein MINT-Mädchen-Projekt und wird in Kooperation mit der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, Büro Bremerhaven, veranstaltet.

Termine

Die Veranstaltung findet jedes Jahr in den Herbstferien des Bundeslandes Bremen statt.

Kontakt

Nadine Metzler B.A.

Stabsstelle Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
+49 471 4823-499

nmetzler@hs-bremerhaven.de