Abschluss

Die Hochschule Bremerhaven bescheinigt der Schülerin oder dem Schüler am Ende des Semesters die Teilnahme am Frühstudium, wenn sie bzw. er die Teilnahme an 80 Prozent der angebotenen Lehrveranstaltungen im gewählten Studienfach nachweisen kann.

Die Schülerinnen und Schüler dürfen an Abschlussklausuren oder sonstigen Leistungsüberprüfungen teilnehmen. Die Teilnahme ist jedoch nicht verpflichtend.
Ein Hochschulzertifikat wird für den erfolgreichen Abschluss einer Veranstaltung verliehen, wenn ein Leistungsnachweis erbracht wurde. Dieses Zertifikat wird im Falle eines späteren Studiums im betreffenden Studiengang beziehungsweise Studienfach von der Hochschule Bremerhaven anerkannt.

Aus der Teilnahme am Frühstudium an der Hochschule Bremerhaven kann kein Anspruch auf einen Studienplatz abgeleitet werden.