SBT

Schiffsbetriebstechnik

Das studiengangsspezifische Angebot des Bachelorstudiengangs Schiffsbetriebstechnik lautet wie folgt:

1. Runde:

10.30 Uhr Vorstellung des Studiengangs und der Studienpatinnen und -paten für den Tag. (Prof. Werner und Studierende)

10.45 Uhr Vorträge über den Studiengang von Uwe Werner.

11.15 Uhr Führung durch die neue Automationsanlage und Maschinenhalle.

11:45 Uhr Beantwortung noch offener Fragen und Einzelgespräche.

2. Runde:

13.30 Uhr Vorstellung des Studiengangs und der Studienpatinnen und -paten für den Tag. (Prof. Werner und Studierende)

13.45 Uhr Vorträge über den Studiengang ABT und SBT von Uwe Werner.

14.15 Uhr Führung durch die neue Automationsanlage und Maschinenhalle.

14:45 Uhr Beantwortung noch offener Fragen und Einzelgespräche.