Gleichstellungsnews

- aus der Hochschule und der Region

Die Gleichstellungsnews sind Weiterleitungen von Informationen über Angebote im Land Bremen und der Region zu den Themen Aus- und Weiterbildung, Karriereplanung, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, Chancengleichheit etc. Vorgenommen werden die Weiterleitungen von der Frauenbeauftragten nach LGG, ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr auf die Richtigkeit der Informationen. Sollten Sie interessante News kennen, über die Sie das Kollegium informieren möchten, nehmen Sie gern Kontakt zu der Frauenbeauftragten nach LGG und/ oder der stellvertr. Frauenbeauftragten nach LGG auf! Willkommen sind auch Vorschläge, die sich nicht an Frauen, sondern an andere Geschlechter richten. 

 

männerberatungsnetz.de

- Beratung für Jungen, Männer und Väter

Wenn Jungen, Männer und Väter Beratungs- und Unterstützungsangebote für sich suchen, wissen sie häufig nicht, wo und wie sie diese finden können. Viele der vorhandenen Beratungsangebote sind geschlechtlich allgemein gehalten.

männerberatungsnetz.de bündelt Beratungsangebote für Männer bei Fragen von A bis Z: Arbeit, Armut, Bildung, Erziehung, Familie, Gesundheit, Gewalt, Haft & Gefängnis, Homosexualität, Krise, Partnerschaft, Pflege, Obdachlosigkeit, Sexualität, Trennung & Scheidung, Vaterschaft, Vereinbarkeit, Zufriedenheit.

 

Aktionswochen VIVA LA GENDER

 

Vom 15.10.2022 bis 28.10.2022 veranstaltet das Team der zentralen Gleichstellung der HRW am Campus Mülheim und Bottrop unterschiedlichste Formate, von Panel-Diskussionen, Lesungen und Autor:innengesprächen bis hin zu Workshops und Filmvorführungen, rund um das Thema Frauen in Wissenschaft und Gesellschaft. Alle Interessierten sind herzlich Willkommen.

Programm und die Anmeldeformalitäten: https://vivalagender.de/

 

 

Kostenübernahme für Schwangerschaftsverhütung

Zielgruppe: Bremerhavener*innen ab 22 Jahren mit wenig Geld

Anbieter: pro familia Land Bremen

Kontaktstelle: pro familia Beratungsstelle Bremerhaven 

Hintergrund: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Verhütungsmittel bis zum 22. Lebensjahr, darüber hinaus jedoch nicht. Für die Kostenübernahme ab dem 22. Lebensjahr durch pro familia gibt es keine Altersgrenze nach oben.

Link pro familia Bremerhaven: https://www.profamilia.de/angebote-vor-ort/bremen/beratungsstelle-bremerhaven 

 

 

Frauen und Gesundheit – Gender Health Gap, Was ist das?

Seit einiger Zeit wird endlich über die unterschiedlichen Wirkungen von Medikamenten auf Frauen und Männer gesprochen: Etwa 50% der Weltbevölkerung sind Frauen, und dennoch werden Behandlungsmethoden und Medikamente hauptsächlich an Männern getestet, und das hat Auswirkungen, denn Behandlungen und Medikamente wirken bei Mann und Frau oft unterschiedlich. Im Frühjahr dieses Jahres wurden wir durch das Projekt „Herzbeben“ von Frau Pheline Hanke von der Hochschule Bremerhaven erneut darauf aufmerksam gemacht. Durch die Stiftung Bremer Herzen wurde uns der Kontakt zu Herrn Professor Harm Wienbergen vermittelt. Er wird uns am Beispiel von Herzerkrankungen etwas über diese Unterschiede erzählen.

Donnerstag, 15.09.2022, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Deutsche Seemannsmission Bremerhaven, Schifferstr. 51-55, 27568 Bremerhaven und über Zoom

Zoomregistrierung: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZwrceCprjovGtMKFBnIkaOlxpFBoLM2SYyJ

Anmeldungen/Kontakt:

Geschäftsstelle BPW Germany Club Bremerhaven e. V.
Irmhild Paetz-Beutler (1. Vorsitzende)
Amerikaring 18, 27580 Bremerhaven
Tel.: 0160 1500142 oder Mail: veranstaltungen@bpw-bremerhaven.de

Wir berechnen – außer für Lunch, Stammtisch oder besonders gekennzeichnete Veranstaltungen – einen Gastbeitrag in Höhe von 10 Euro, Studenten und Auszubildende mit Nachweis 5 Euro. Teilnahme über Zoom kostenfrei.

Gerne können Sie den Betrag vorab aufs Vereinskonto überweisen:

Weser-Elbe Sparkasse
IBAN: DE84 2925 0000 0100 1066 09
SWIFT-BIC: BRLADE 21 BRS

Selbstverständlich sind auch Männer bei dieser Veranstaltung willkommen, und ebenso selbstverständlich dürfen Sie die Einladung gern an Interessent:innen weiterleiten.

 

 

DAAD Fortbildungen: Zielgruppenspezifische Übersicht

Zielgruppen: u.a. Internationalisierungs- und Digitalisierungsbeauftragte (d.h. die Verantwortlichen für die Koordinierung der internationalen Aktivitäten und die strategische Planung), auch Verwaltungspersonal/ Wissenschaftsmanager*innen (an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Wissenschaft)

Link: https://www.daad-akademie.de/seminare-und-workshops/zielgruppen/de/

 

 

 

Fachtag Be oK – Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees in der Metropolregion Nordwest

Wir laden Entscheidungstragende in Schul-, Lehramts- und Ausbildungskontexten, Fachkräfte aus dem Übergang Schule-Beruf, der Fort- und Weiterbildung, dem Hochschulbereich, der betrieblichen Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung, Betriebsräte, kommunale Gleichstellungsbeauftragte sowie Beiratsmitglieder und Be oK-Projektpartner*innen herzlich ein.

Der Fachtag findet am Dienstag, 20. September 2022 (10-17 Uhr) in der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Campus Haarentor (Gebäude A11 Hörsaal B), Ammerländer Heerstraße 114-118, 26129 Oldenburg statt.

 

Das detaillierte Programm erhalten Sie auf unserer Internetseite https://be-ok.de/be-ok-fachtag-3