Unerwartete Situationen? - Kein Problem!

Die eigene Schlagfertigkeit trainieren

*** Onlinelernen über BigBlueButton! ***

Im Gegensatz zum Workshop „Spontan und mitreißend lehren“ geht es in diesem Workshop darum, die Schlagfertigkeit zu trainieren.
Auch in der Lehre geraten wir immer wieder in unvorhersehbare Situationen. Uns werden unerwartete Fragen gestellt oder Lernende und/oder Kolleg:innen gehen mit uns in einen unerwarteten Dialog.
In der Regel kommen wir in solchen Situationen ganz gut zurecht. Manchmal geraten wir aber auch in Stress oder wissen plötzlich gar nicht mehr, wie wir reagieren sollen. Oft fällt uns erst im Nachgang ein, was wir hätten sagen können. Manche machen sich schon vorab Sorgen, dass sie in unerwartete Situationen geraten könnten und verbringen viel Zeit damit, mögliche Szenarien gedanklich durchzuspielen.

 

Wir können die Zukunft nicht kontrollieren. Aber wir können unserer eigenen Spontanität wieder auf die Spur kommen. Wir können lernen, der eigenen Intuition wieder zu folgen und unserer Schlagfertigkeit zu vertrauen.

 

Mit spielerischen Trainingseinheiten und jeder Menge Spaß werdet ihr in diesem Training eure Fähigkeit, aus dem Stehgreif zu reagieren und zu reden, trainieren. Ihr erhaltet kleine Hilfestellungen zu Vorbereitung und Struktur von improvisierten Beiträgen und Impulse zu der inneren Haltung, die dafür hilfreich ist.
Der Online-Workshop findet 1 x wöchentlich an vier Terminen statt.
Es braucht nur ein ganz kleines bisschen Mut zum Risiko sowie Lust und Bereitschaft, einfach mal den Kopf zu verlieren! 
Jede:r kann mitmachen.

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

 

Termine (aufbauend):

16:30 bis 18:00 Uhr

Dienstag, 23. November 2021 

Dienstag, 30. November 2021

Dienstag, 7. Dezember 2021

Dienstag, 14. Dezember 2021

 

 

 


Durchführung: Yana Gebhardt ist Logopädin, Systemischer Coach für Einzelberatung und Teamentwicklung und seit 20 Jahren Schauspielerin und Unternehmenstrainerin beim Bremerhavener Improvisationstheater instant impro. Die Situation von Lehrenden kennt sie sehr gut, da sie selbst an der Hochschule Bremerhaven lehrt.

 

Beratung und Anmeldung: Sabine Seemann