Weiterbildung für Lehrende und Technische Angestellte

Die Servicestelle Lernen & Lehren bietet für alle Lehrenden und Technischen Angestellten der Hochschule regelmäßig kostenfreie didaktische und andere, die Lehre unterstützende Workshops und Kurse an.

Beratung und Anmeldung: Sabine Seemann

       

Online-Angebote

19.06. 8 - 10 Uhr
Didaktikmodul I: Asynchrone Online-Lehre
23.06. 8 - 10 UhrDidaktikmodul II: Synchrone Online-Lehre
26.06. 8 - 10 UhrDidaktikmodul III: Das große 1 x 1 der Online-Lehre

23./30.06. + 07.07.2020Hilfreiche und ungewöhnliche Settings in der Online-Lehre
24./29.06 + 08.07.2020Gelungene Studierendenbetreuung

01.07. 16-19 Uhr

Virtuelle Meetings moderieren

fortlaufend

consulting crews - kollaborativ durch die Online-Lehre

=> Aktuell entsteht z. B. eine Crew, die sich mit dem Testen von Tools beschäftigen wird!

fortlaufend

Lehre Online Coaching
02. bis 30.09.2020Salutogene Selbstführung: wie ich gesund bleibe
08. + 15.09.2020Ihre Präsenz in synchronen und asynchronen Online-Seminaren
12. + 19.10.2020     2 Vormittage: Grundlagen des Lehrens

26.10. + 02.11.2020

2 Vormittage: Endlich vorbereitete Studierende!?
lfd.ohne AnmeldungThe Main Focus - Kurzanleitung für Präsentationen
lfd.mit AnmeldungFibel: Stress- und Zeitmanagement für Lehrende
lfd.

mit Anmeldung

 

ROHFASSUNG StarterKit Lehre

Präsenzworkshops

div. TermineDigitales Lernen und Lehren
Do17.09.2020Gruppendynamik und Gruppendynamit
Di 03.11.2020Interkulturelle Sensibilisierung für Lehrende

*****************************************************************************************

Bisher wurden außerdem u. a. folgende Themen angeboten:

Basisworkshops:

Aufbau-/Ergänzungsworkshops:

 

*****************************************************************************************

Externe Weiterbildung (Hochschuldidaktisches Zertifikat)

Im Rahmen einer Vereinbarung der Hochschule Bremerhaven mit den Universitäten Bremen, Oldenburg, Osnabrück und Braunschweig besteht für Angehörige der Hochschule Bremerhaven die Möglichkeit, an deren hochschuldidaktischen Fortbildungen teilzunehmen. Hierbei kann auch das Zertifikat "Hochschuldidaktische Qualifizierung" erworben werden.

Wenn Sie dieses Angebot interessiert, wenden Sie sich bitte an Sabine Seemann.