Das WIKI als Prüfungsformat

*** Online-Workshop direkt auf BBB! ***

Mathias Lindemann ist Professor für Technische Informatik sowie Modellierung und Simulation von Prozessen bei uns an der Hochschule.
 
Er wird ein didaktisches Konzept für einen seminaristischen Unterricht vorstellen, welches in einem Grundlagenfach (Computerprogrammierung) im ersten Semester (WS 2020/21) durchgeführt wurde. Es werden Ergebnisse, Vor- und Nachteile diskutiert sowie Best Practice Empfehlungen gegeben.
 

Ziele

  • Effektive Organisation einer Lehrveranstaltung für eine große Studierendenzahl (>50) in heterogenen Studiengängen (8 Bachelorstudiengänge) mit verschiedenen Fachsemestern
  • Verringerung des Aufwandes für Prüfungsvorbereitung, -durchführung und -korrektur (z. B. Einreichungen als Team)
  • Verbesserung der Kommunikationsmittel zwischen Studierenden und Dozent:innen (Forum, FAQ, Akkordeon)
  • Verwendung von ELLI-Tools (Gruppen, Übung, Wiki, Forum, FAQ, Literaturlisten, Erklärvideos)
  • Präsentation des Lerntools Wiki zur Bearbeitung einer Studien- und Prüfungsleistung
  • Constructive Alignment (Ausrichtung der Lernziele auf Prüfungsformat und -inhalte sowie Abstimmung der Lerninhalte)
 

Zielgruppe

Lehrende (besonders für Grundlagenfächer mit großer Studierendenzahl > 50)

 

Ablauf

  • via BBB und ELLI
  • Kurzvorstellung des Konzeptes
  • Breakout-Sessions (Dozent:innensicht)
  • Breakout Session (Studierendensicht)
  • Austausch und Diskussion
 

Voraussetzungen

  • Arbeitsraum auf ELLI oder eigener Kursraum
  • Eckdaten der eigenen Vorlesung (TN-Anzahl, Modulbeschreibung, Prüfungsordnung)
 

Termin

Mittwoch, 21.04.2021 - 16 bis 17:30 Uhr


Durchführung: Prof. Dr. Mathias Lindemann

 

Beratung und Anmeldung: Sabine Seemann