Einführung in RefWorks für Lehrende

RefWorks ist ein webbasiertes Literaturverwaltungsprogramm.

Es ermöglicht

  • die Erstellung einer persönlichen Literaturdatenbank
  • den automatischen Import von Literaturhinweisen aus verschiedenen Datenbanken
  • die Verwaltung und Bearbeitung der importierten Literaturhinweise
  • die Formatierung von Literaturverzeichnissen in vielen verschiedenen Zitierformaten
  • die gemeinsame Nutzung von Literaturlisten
  • die Übernahme von Literaturzitaten in Worddokumente

 

Termin: Donnerstag, 21. Mai 2015, 9:30 bis 11:00 Uhr

Teilnehmerzahl: mind. 5 Teilnehmende

Durchführung: Ursula Schmidt, Leiterin der Bibliothek

 

Verbindliche Anmeldung und Rückfragen bitte an Sabine Seemann