Hilfreiche und ungewöhnliche Settings in der Online-Lehre

*** Onlinelernen über BigBlueButton***

Keine Anmeldung mehr möglich. Bei Interesse an dem Thema bitte melden!

 

Wer hat in der Online-Lehre schon einmal QR-Codes eingesetzt, Methoden aus dem Impro-Theater genutzt oder die Studierenden auf einen Spaziergang geschickt?
In dieser Weiterbildungsreihe werden in einer kleinen Gruppe Ideen und Impulse vermittelt, wie Lernende online aktiviert werden können. Und zwar durch einfache, aber auch ungewöhnliche Methoden, die das Aufmerksamkeitslevel der Studierenden erhöhen und damit auch die Relevanz des jeweiligen Themas.
Neben dem theoretischen Input werden wir Methodenideen, Erprobtes und Unerprobtes teilen und besprechen.
 
Weiter wird es ein Zeitfenster für individuelle Fragen zur Online-Lehre geben, in dem gemeinsam (ungewöhnliche) Ideen entwickelt werden, wie bestimmter Lernstoff online vermittelt werden kann.

 

Das virtuelle Seminar findet 1 x wöchentlich an drei Terminen statt.

 

Letzte Termine:

Di, 23. Juni 2020; 17 bis 18:30 Uhr

Di, 30. Juni 2020; 17 bis 18:30 Uhr

Di, 7. Juli 2020; 17 bis 18:30 Uhr

Keine Anmeldung mehr möglich. Bei Interesse an dem Thema bitte melden!
 
Teilnehmendenzahl: max. 6 Personen

 

Durchführung: Yana Gebhardt ist Logopädin, Systemischer Coach für Einzelberatung und Teamentwicklung und seit 20 Jahren Schauspielerin und Unternehmenstrainerin beim Bremerhavener Improvisationstheater instant impro. Die Situation von Lehrenden kennt sie sehr gut, da sie selbst an der Hochschule Bremerhaven lehrt.

 

Beratung und Anmeldung: Sabine Seemann