Innovative Lernveranstaltungen mit Großgruppen

Der Workshop Innovative Lernveranstaltungen mit Großgruppen beschäftigt sich mit der lernerfolgsfördernden Aktivierung von Studierenden in Veranstaltungen mit hoher Teilnehmerzahl sowie geeignete Präsentationstechniken.

Im Rahmen dieses Workshops sollen die Teilnehmenden unter anderem

  • lernen, Vorträge und Präsentationen kreativ und lebendig zu gestalten sowie diese erfolgreich durchzuführen,
  • lernen, wie sie vor großen Gruppen sicher und überzeugend auftreten können,
  • lernen, wie die Studierenden in solchen Settings aktiviert werden können und
  • ein Video-Feedback ihres eigenen Auftretens erhalten.

Der eineinhalb-tägige Workshop richtet sich an alle Lehrenden (Professor:innen und Lehrbeauftragte), die Großgruppen unterrichten.

Der Workshop wird von Stefan Braun geleitet.