Was mache ich heute zuerst? - Selbstorganisation & Zeitmanagement für Lehrende

Wer kennt das nicht? Morgens im Büro: Das Postfach quillt über, drei dringende Termine im Nacken und eine Veranstaltung muss noch ganz kurzfristig vorbereitet werden. Doch dann klingelt das Telefon, kaum aufgelegt klopft es an der Tür. Der Arbeitstag nimmt seinen Lauf.

In dem Workshop können Sie sich mit der Frage befassen, wie sich die Organisation der vielfältigen Tätigkeiten und Arbeitsabläufe verbessern lässt, die im Lehrbetrieb dazu gehören. Wie lässt sich der von außen gesetzte Rahmen mit der eigenen Kreativität und Produktivität in Einklang bringen? Gibt es eine optimale Tagesstruktur, bei der auch Ihr Energielevel Beachtung findet?

Sie werden in diesem halbtägigen Workshop dabei unterstützt zu reflektieren und (mehr) im Einklang damit Ihre Aufgaben und Deadlines zu planen und zu realisieren. Hierzu bekommen Sie Hintergrundwissen und Methoden zur Selbst- und Zeitorganisation an die Hand und können konkret Ihre Tagesstruktur ausarbeiten.

Teilnehmerzahl: 4 bis max. 12 Personen

Letzter Termin war: im Februar 2015, 09:30 bis 13:30 Uhr

Durchführung:  Dr. Jenna Voss gründete nach zehnjähriger Forschungstätigkeit auf den Gebieten der Arbeitssoziologie, Geschlechterforschung und Existenzgründung die Agentur für Wissenschaftscoaching VOCUSI. Sie ist als Wissenschafts- und Lerncoach im Hochschulbereich tätig.