Business Knigge

Das Beherrschen guter Umgangsformen ist eine wichtige Schlüsselkompetenz, also eine jener Fähigkeiten, die im Berufsleben oft entscheidend sind. Zu jeder Zeit und in jeder Gesellschaft haben Menschen sich für den Umgang miteinander bestimmte Formen gegeben. Diese Umgangsformen definieren, was als höflich und zuvorkommend gilt, was sich gerade noch "schickt" und was als grob und verletzend eingeschätzt wird.
Diese Übereinkünfte sollte niemand unterschätzen. Zum einen sind auch scheinbare Formalien nie neutral, sondern vermitteln immer eine Botschaft. Zum anderen sind viele Fachqualifikationen heute sehr ähnlich, sodass gute Umgangsformen das entscheidende Plus sein können, das zum beruflichen Aufstieg verhilft.

Wer begrüßt wen zuerst? Unter welchen Bedingungen wird das Du angeboten? Was versteht man unter einem angemessenen Erscheinungsbild? Wie führt man einen Smalltalk und welche Themen sind geeignet? Uwe Franz vermittelt euch in diesem Kurzworkshop einen Überblick über die Grundlagen der Kommunikation und gute Umgangsformen im Berufsalltag. So seid ihr für das nächste Vorstellungsgespräch oder den Berufseinstieg bestens gewappnet!

Termin: Mittwoch, 25. Oktober 2017 | 17:00 – 19:00 Uhr
Raum:
K 201

Anmeldung: Für die Workshops des Studi-Supports ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte nutzt dafür das folgende Formular. Bei möglichen Rückfragen oder Problemen bezüglich der Anmeldung sendet bitte eine E-Mail an studi-support@hs-bremerhaven.de.