Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens - Ein Schreibtraining

  • Was soll eigentlich mit einer wissenschaftlichen Hausarbeit geleistet werden?
  • Wie sieht die Chronologie der Arbeitsschritte beim wissenschaftlichen Schreiben aus?
  • Wie komme ich zu einem gut eingegrenzten Thema und einer angemessenen Fragestellung?
  • Wie gelingt der Schritt vom Lesen zum Schreiben und wie kann ich Exzerpte dafür sinnvoll nutzen?
  • Wie komme ich schließlich zu einer gut strukturierten Gliederung?

Wenn Sie diese Fragen beschäftigen und Sie eine gezielte Arbeitsmethodik für das Verfassen Ihrer Hausarbeiten suchen, dann kann Ihnen der Workshop mit vielen Techniken helfen, Ihr Schreibprojekt zielführend anzugehen bzw. zu Ende zu bringen.

Zentral im Workshop sind u.a. Übungen zum Umgang mit Strukturtechniken, wie Clustern und Mind Maps sowie Übungen aus dem kreativen Schreiben. Auch werden Sie sich mit der wichtigen Frage beschäftigen, wie Schreibhemmungen entstehen und wie sie zu überwinden sind. In diesem Seminar erwarten Sie 1,5 Tage mit vielen Übungen und individuellen Tipps und Tricks für Ihre Hausarbeit bzw. Abschlussarbeit.