Kopfschmerzwissen für Eilige

Kopfschmerzprävention für Mitarbeitende

Jede und jeder von uns kennt das: morgens aufwachen, immer noch müde. Ein kurzer Blick auf das Smartphone, schnell angezogen, den Kindern etwas zu essen gemacht und vielleicht auch sich selbst. In unserem beruflichen Alltag stoßen wir immer wieder an unsere Grenzen.

Was kaum einer weiß: Wenn wir uns ständig überfordern, wenn wir zu wenig oder zu unregelmäßig schlafen oder trinken, Mahlzeiten auslassen, uns keine Pausen gönnen und alles auf einmal erledigen wollen, reagiert unser Körper mit wiederkehrenden Kopfschmerzen. 70 Prozent der arbeitenden Bevölkerung in Deutschland leiden inzwischen darunter.

Kopfschmerzen sind kein Problem einiger weniger, Kopfschmerz geht uns alle an! Wir laden Sie deshalb sehr herzlich ein, die Angebote zu nutzen und sich an unseren Maßnahmen zur Kopfschmerzprävention zu beteiligen:

Der Ratgeber „Kopfschmerzwissen für Eilige“ vermittelt wissenschaftlich fundiert und allgemeinverständlich Informationen zu Ursachen, Auslösern und Symptomen von Migräne, Kopfschmerz vom Spannungstyp und Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch. Er stellt Maßnahmen vor, durch die im beruflichen und privaten Umfeld Kopfschmerzen effektiv vorgebeugt werden kann. Der Ratgeber enthält zudem einen Fragebogen zur Ermittlung der wahrscheinlich vorliegenden Kopfschmerzart und einen Kalender zur Dokumentation auftretender Beschwerden.

Ratgeber anfordern

 

Das Portal kopfschmerzwissen.de ist ein kontinuierlich erweitertes und aktualisiertes Informationsangebot zu den am weitesten verbreiteten Kopfschmerzerkrankungen, ihren Ursachen und Auslösern sowie zu möglichen Präventions-strategien. Das Angebot ermöglicht es Nutzer*innen, sich das medizinische Hintergrundwissen zur Entstehung der wichtigsten Kopfschmerzarten anzueignen und die Regeln der Prävention nachzuvollziehen. Es wird laufend um Artikel zu ausgewählten Themen erweitert, wobei der Fokus auf der Lebenswirklichkeit von erwerbstätigen Nutzer*innen liegt.

Zum Portal

 

 

Der Erklärfilm „Kopfschmerzwissen für Eilige“ vermittelt zentrale Inhalte des gleichnamigen Ratgebers. Das Neugier weckende Medium bietet eine sinnvolle Ergänzung zum gedruckten Ratgeber und hilft, die wichtigsten Informationen im Gedächtnis zu verankern.

Film ansehen

 

 

 

Die als Medizinprodukt zertifizierte Smartphone-App „Kopfschmerzwissen“ bietet individuelle, auf die Situation berufstätiger Erwachsener zugeschnittene Unterstützung bei der Kopfschmerzprävention. Sie ermöglicht die Dokumentation präventionsrelevanter Verhaltensweisen und macht anschaulich, in welchen Bereichen Verbesserungen möglich sind. Die App analysiert dazu die Eintragungen der Nutzer*innen und erinnert sie auf Wunsch an präventiv wirksame Maßnahmen. Alle Eintragungen können in Form eines „Arztberichts“ (PDF) exportiert werden und werden ausschließlich auf dem mobilen Endgerät gespeichert.

App laden

 

Die Webinar-Reihe „Kopfschmerzwissen“ besteht aus zwei 45-minütigen Vorträgen, die Grundlagen der Prävention der wichtigsten Kopfschmerzerkrankungen vermitteln. Vortrag I beleuchtet die Entstehung von Migräneattacken und erläutert die physiologischen Hintergründe einer erfolgreichen Vorbeugung. Vortrag II widmet sich den Entstehungsgründen des Kopfschmerz vom Spannungstyp und seiner Prävention. Die Referenten stellen Medien vor, die nachweislich wirksame Unterstützung bei der Kopfschmerzvermeidung leisten. Rückfragen können per E-Mail gestellt und beantwortet werden.

Das Passwort für die Webinare lautet: „KW6001“

 Webinar starten

Bei der progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson handelt es sich um eine 10-minütige Entspannungsübung, deren Effektivität bei der Prävention von Kopfschmerzen und Migräne klinisch erwiesen ist. Die Übung sollte möglichst ohne Unterbrechung durchgeführt werden.

Jetzt entspannen